XING: jetzt neu mit Applikationen – aber wofür?

pin it
Share

Seit kurzem bietet das Kontakt-Netzwerk XING neben den eigenen Applikationen auch Applikationen von Drittanbietern innerhalb der Website an.

Ich habe mir einige der Applikationen angeschaut und mir dazu ein paar Gedanken gemacht.

Welt Online

Die XING-Applikation von Welt Online integriert die Website auszugsweise. Der Besucher kann die aktuellen Nachrichten der verschiedenen Genres lesen, sich eine Genre für den Start-Channel definieren, eine eigene Navigation hinzufügen. Die meisten Artikel sind nur teilweise in XING integriert, sobald der ganze Artikel gelesen werden will, wird via Link-Out auf die Welt-Online-Website verwiesen. Ein direktes Kommentieren innerhalb der XING-Applikation ist jedoch nicht möglich (die Benutzerangaben wie Name, Vorname, E-Mail-Adresse, etc. wäre ja theoretisch vorhanden).

XING-App Welt Online 1

XING-App Welt Online 2

Fazit: Wenn ich Welt-Online lesen will, kann ich das auch auf der Website direkt machen, benötige dies aber nicht innerhalb von XING.  Der Nutzen für mich ist gleich null. Für Welt-Online jedoch, neben dem Branding, eine gute Variante, zusätzlichen Traffic auf die eigene Website zu generieren.

sueddeutsche.de – KarriereCamp

Auch die Süddeutsche Zeitung präsentiert eine eigene XING-Applikation. Unter dem Titel “Sueddeutsche.de – KarriereCamp” werden verschiedene Quiz zu den Themen “Stil und Etikette”, “Gehalt”, “Arbeitszeugnisse”, “Assessment-Center”, “Intelligenz-Quiz” und “American-Jobs” angeboten. Jeder dieser Quiz basiert auf 10 Fragen die es mit einer Multiple-Choice-Auswahl zu beantworten gilt. Die Quiz sind unterhaltsam, aber leider werden bei jedem Quiz nur Fragen aus einem relativ kleinen Pool verwendet, was den Unterhaltungswert verkürzt. Die integrierte Ranglisten-Funktion der Personen, die den Quiz beendet haben, entspricht zwar den Social Networks-Funktionalitäten, wäre aber für eine Plattform wie XING nicht unbedingt notwendig, immerhin ist jedem Besucher selber überlassen, ob das Resultat publiziert werden soll oder nicht.

Xing-Applikation sueddeutsche 1

Neben diesen direkt in XING integrierten Quiz sind Verweise auf weitere Quiz bei sueddeutsche.de und ein Feld für Breaking-News vorhanden.  Leider hat die Applikation noch kleine Kinderkrankheiten, werden doch zum Beispielauf einigen Seiten noch nicht alle Bilder angezeigt.

Xing-Applikation sueddeutsche 2

Fazit: Die Applikation von suedeutsche.de bietet einen gewissen, wenn auch kurzen Unterhaltungswert. Der Brandingversuch der Süddeutschen Zeitung ist wesentlich weniger plump als der von Welt Online und es ist bemerkbar, dass bei der Entwicklung der Applikation “Social-Networks”-spezifische Überlegungen getroffen wurden. Nutzwert für mich 10%.

Doodle

Der Doodle-Dienst ist praktisch und sehr beliebt. Die XING-Applikation von Doodle erlaubt das Erstellen von Doodle-typischen Termin-Umfragen mit meinen XING-Kontakten. Die Handhabung ist unkompliziert und für Doodle-Anwender entsprechend wiedererkennbar.  Nachteil: ich kann aus der XING-Applikation nur Personen einladen, die in meinem XING-Adressbuch enthalten sind.

XING-Applikation Doodle1

Fazit: Grundsätzlich wurde die Funktion von Doodle für die Verwendung innerhalb von XING nachgebaut, bzw. integriert. Leider wurde der Gedanken nicht zu Ende gedacht, so dass Nicht-XING-Mitglieder nicht direkt an eine Umfrage eingeladen werden können. Entsprechend ist der Nutzen für mich relativ klein, weil die Anzahl meiner Bekannten und Geschäftspartner die nicht auf XING sind wesentlich höher ist als die Anzahl der XING-Mitglieder. Nutzwert für mich 20%.

MindMeister Mind Mapping

Die MindMeister Mind Mapping XING-Applikation entspricht der Mind Mapping Applikation die auch im Web erhältlich ist. Innerhalb der Applikation kann der Besucher diverse Mind-Maps aus Vorlagen erstellen. Die Grundfunktionalität ist gegeben und kann entsprechend genutzt werden, erstellte Mind Mapps können gedruckt oder in verschiedene Formate exportiert werden. Wie viele Mind Maps innerhalb der XING-Applikation genutzt werden können ist nicht ersichtlich. Prominent ersichtlich hingegen ist die Upgrademöglichkeit auf die Premium-Version, welche den XING-Benutzer immerhin 20% günstiger angeboten wird.

XING-Applikation Mind Master

Fazit:  gutes Tool, welches ich aber nicht innerhalb von XING benötigte und mir somit auch keinen wirklichen Nutzen bietet. Die Einbindung innerhalb von XING ist für mich eine Alibiübung, immerhin eine gute Vermarktungsvariante. Nutzwert für mich = 10%

SlideShare

Die SlideShare XING-Applikation integriert die Funktionen von SlideShare innerhalb von XING und ermöglicht die Präsentation von hochgeladenen Slides an andere Benutzer aus dem XING-Netzwerk sowie die entsprechenden Kommentarfunktionalitäten, falls der andere Benutzer aus XING ebenfalls die SlideShare Applikation installiert hat. Ein bereits vorhandener SlideShare-Account kann mit dem XING-Konto verbunden werden, somit ist die Gefahr einer Doppelspurigkeit gebannt.

XING-Applikation SlideShare.

Fazit: der bereits sehr guteSlideShare-Dienst kann mit XING-Benutzern gemeinsam genutzt werden. Eine für mich nützliche Funktion. Nutzwert 50%.

Weitere XING-Applikationen

Neben den bereits erwähnten XING-Applikationen stehen noch weitere (die ich noch nicht näher angeschaut habe) zur Verfügung:

wallstreet:online
Börsencommunity – wallstreet-online.de ist Deutschlands größte und aktivste Community rund um die Themen Börse, Wirtschaft und Finanzen…

Huddle-Workspaces
Huddle Workspaces bietet Ihnen private und sichere Online-Arbeitsplätze mit einfachen aber leistungsstarken Tools für Projektmanagement, Zusammenarbeit im Team und zum Datei-Austausch.

Dopplr:Where Next?
Online-Service im Zusammenhang mit Reisen, ermöglicht das Teilen von Reiseplänen mit Bekannten.

ZCOPE
ZCOPE ist die einfache und sichere Web-Anwendung für Aufgabenverwaltung, Kommunikation und für das Austauschen von Dokumenten in Projektteams.

Nachrichten – DW-World.de
Die Deutsche Welle ist der Auslandsrundfunk Deutschlands. Sie produziert Fernseh-, Hörfunk und Internetangebote auf Deutsch und in 29 weiteren Sprachen für Menschen auf der ganzen Welt. Aktuelle Nachrichten, [...] »

spreed Meeting
spreed ist ein weltweiter Service für Web-Meetings und Telefonkonferenzen.

Tungle.me
Terminplanungstool ähnlich wie Doodle.

travelload
Mit travelload können Sie all Ihre Reisen online organisieren, Reisepläne erstellen, mit dem Mobiltelefon (iPhone, BlackBerry, Nokia & Co.) synchronisieren und eine Online Reisekostenabrechnung erstellen.

Autor: Thomas Hutter (1244 Posts)

Thomas Hutter (38) ist Inhaber und Geschäftsführer der Hutter Consult GmbH. Er berät grosse und mittlere Unternehmen, Organisationen und Agenturen in der Schweiz, Deutschland, Österreich und Niederlanden rund um den strategischen und nachhaltigen Einsatz von digitaler Kommunikation und digitalem Marketing in und mit sozialen Netzwerken.

Author InfoAuthor InfoAuthor InfoAuthor InfoAuthor InfoAuthor InfoAuthor InfoAuthor Info

pin it
Share

NEU: Wöchentlicher Facebook Marketing Newsletter Jetzt registrieren!
Hello. Add your message here.