Themen

In den letzten Tagen hat der umstrittene kommunistische Präsident von Venezuela, Hugo Chavez, diverse regierungskritische Medien und Radiostationen geschlossen (Reuters Video vom 01.08.09). Die Anzahl der Proteste via Twitter nimmt laufend zu, unter dem Hashtag #freemediave werden seit dem vergangenen Freitag stündlich tausende von Meldungen gegen Hugo Chavez gezwitschert.

Wie lange Twitter in Venezuela noch zugänglich sein wird ist fraglich.

Autor: Thomas Hutter 1677 Posts
Thomas Hutter (40) ist Inhaber und Geschäftsführer der Hutter Consult GmbH. Er berät grosse und mittlere Unternehmen, Organisationen und Agenturen in der Schweiz, Deutschland, Österreich und Niederlanden rund um den strategischen und nachhaltigen Einsatz von digitaler Kommunikation und digitalem Marketing in und mit sozialen Netzwerken.
Diese Webseite nutzt Cookies, Remarketing & Analytics. Wenn Du weiter auf dieser Seite bleibst, stimmst Du den Datenschutzbestimmungen zu. Datenschutz akzeptieren