Themen

Momentan vergeht kaum ein Tag, an dem man nicht negative Meldungen über Tiger Woods liest oder hört. Seine ausserehelichen Eskapaden sind Thema in allen Zeitungen, Radios, TV Talkshows und Websites. Alleine auf Twitter kommen minütlich mehrere neue Meldungen zu Tiger Woods und seinen Affären.

Entsprechend müsste man eigentlich annehmen, dass bei soviel negativer PR auch die Zahl seiner Fans abnehmen müsste. Betrachtet man aber die Statistik der Tiger Woods Facebook Fanpage ist eher eine Zunahme erkennbar. Gegenüber 1.273 Mio Fans am 22. November 2009 beträgt die Anzahl der Fans am 21. Dezember 2009 1.327 Mio. Fans, eine Zunahme von rund 54’000 Fans im letzten Monat.

Ist Tiger Woods nicht social?

Beim Besuch der Tiger Woods Homepage ist übrigens interessant, dass seine Facebook Fanseite nur wenig promoted wird. Einzig und alleine im Bereich “Fan Central” erfolgt ein Hinweis auf die Facebook Seite.

Die Fanseite ist nicht besonders aktuell, der letzte Eintrag wurde am 07. November 2009 eingetragen. Eine Kommunikation via Facebook Fanseite ist nicht möglich, die Pinnwand ist für Besucher und Fans gesperrt. Auch die Auswahl an Bildern (35 Bilder) und Videos (2 Bilder) ist eher bescheiden.

Obwohl auf der Website eine umfassende Videothek zur Verfügung steht, ist kein offizieller Tiger Woods Youtube-Channel aktiv.

Autor: Thomas Hutter 1290 Posts
Thomas Hutter (38) ist Inhaber und Geschäftsführer der Hutter Consult GmbH. Er berät grosse und mittlere Unternehmen, Organisationen und Agenturen in der Schweiz, Deutschland, Österreich und Niederlanden rund um den strategischen und nachhaltigen Einsatz von digitaler Kommunikation und digitalem Marketing in und mit sozialen Netzwerken.
15% Rabatt auf die Tickets der AllFacebook Marketing Conference am 10.11.14 >>> Rabattcode HUTTERAFMC <<< Jetzt profitieren!
Hello. Add your message here.