Themen

Wie Facebook im Developer Blog mitteilte, ist neu die E-Mail-Kommunikation mit Benutzern von Facebook Applikationen und Facebook Connect möglich. Facebook Applikationen und Facebook Connect können somit neu mit einer Erlaubnisanfrage für die Nutzung der primären Facebook-E-Mail-Adresse erweitert werden.

Entwickler müssen sich zwingend an die geltenden Anti-SPAM-Policies halten, fehlbare Applikationen können von Facebook verbannt werden.

Details zur E-Mail-Kommunikation für Facebook Applikationen und Facebook Connect

Autor: Thomas Hutter 1701 Posts
Thomas Hutter (40) ist Inhaber und Geschäftsführer der Hutter Consult GmbH. Er berät grosse und mittlere Unternehmen, Organisationen und Agenturen in der Schweiz, Deutschland, Österreich und Niederlanden rund um den strategischen und nachhaltigen Einsatz von digitaler Kommunikation und digitalem Marketing in und mit sozialen Netzwerken.
Diese Webseite nutzt Cookies, Remarketing & Analytics. Wenn Du weiter auf dieser Seite bleibst, stimmst Du den Datenschutzbestimmungen zu. Datenschutz akzeptieren