Themen

Nach dem grossen Erfolg der Viralkampagne “What Color is your bra?” folgt nun anscheinend die Boxer-Kampagne. Nach dem gleichen Prinzip wie die BH-Farb-Statusupdates haben Männer begonnen, die Farbe und den Typ Ihrer Unterhosen zu posten. Hintergrund soll die Steigerung der Bekanntheit rund um die Risiken von Prostata-Krebs sein. Die nachfolgende Nachricht haben viele männliche Facebook-Benutzer in den letzten Stunden erhalten.

“Some fun is going on,which is also raising awareness of Prostate Cancer Just write “briefs” , “boxers,” “jocks,” or “commando” in your status. Just the word, nothing else. It will be cool to see if this will spread Prostate cancer awareness. It will be fun to see how long it takes before people wonder why all the men describe their shorts in their status.”

We’re copying a worldwide effort started by Breast Cancer activists, who are updating their facebook status with their bra color. In the spirit of emulation being a sincere form of flattery, why not?

Ob die Männer-Kampagne die gleichen Wellen schlagen wird wie die Frauen-Kampagne ist fraglich und wird sich zeigen.

Autor: Thomas Hutter 1703 Posts
Thomas Hutter (40) ist Inhaber und Geschäftsführer der Hutter Consult GmbH. Er berät grosse und mittlere Unternehmen, Organisationen und Agenturen in der Schweiz, Deutschland, Österreich und Niederlanden rund um den strategischen und nachhaltigen Einsatz von digitaler Kommunikation und digitalem Marketing in und mit sozialen Netzwerken.
Diese Webseite nutzt Cookies, Remarketing & Analytics. Wenn Du weiter auf dieser Seite bleibst, stimmst Du den Datenschutzbestimmungen zu. Datenschutz akzeptieren