Themen

Trotz diverser Privatsphäre-Diskussionen sind die Benutzerzahlen in Facebook in den letzten 30 Tagen in allen Ländern kontinuierlich angestiegen. Wie sieht aber die Benutzerverteilung in Bezug auf die Kontinente aus?

Den Spitzenplatz belegt nach wie vor der Nordamerikanische Kontinent mit 153′553′680 Benutzern (8.20% Zunahme in den letzten 30 Tagen). Die beiden grössten Facebook-Länder auf dem Nordamerikanischen Kontinent, USA und Canada weisen hohe Benutzerzahlen und eine hohe Penetration aus USA: 123.935 Mio. Benutzer / 40.76% Penetration, bzw. Canada 15.722 Mio. Benutzer / 47.2% Penetration (!!!) aus, die weiteren Länder auf dem Kontinent bewegen sich alle unterhalb von 15%, ein enormer Benutzerzuwachs ist daher nicht zu erwarten.

Europa holt kräftig auf, die Gesamtbenutzerzahl ist auf 146.325 Mio. angewachsen. Betrachtet man die starken Entwicklungsmöglichkeiten vieler zum Europäischen Kontinent zählenden Ländern dürfte Europa Nordamerika in Kürze überholen, bevölkerungsreiche Länder wie Deutschland, Polen und Rumänien haben eine Penetration von <15%, Frankreich, Spanien und Italien <30%, das Wachstumspotential ist entsprechend weiterhin hoch.

Asien liegt mit 85.688 Millionen auf Rang drei. Russland und Japan weisen zur Bevölkerungsgrösse im Vergleich sehr tiefe Benutzerzahlen aus, die Facebook Sperre von China besteht, somit ist aber im Asiatischen Raum nach wie vor ein weiteres Wachstum möglich.

Kontinuierlich wachsen die Benutzerzahlen in Südamerika (40’914 Mio. Zuwachs +7.88%), die meisten Länder hatten im letzten Monat Wachsumsraten von 6% und mehr, Peru sogar 15%, Brasilien 14%, die Penetration in den Südamerikanischen Ländern ist sehr unterschiedlich, während Chile 38.8%, Venezuela und Argentinien je 23% und Kolumbien 20.16% Penetration ausweisen ist die Penetration in Brasilien mit 2.14% sehr tief und weiterhin Potential für Wachstum vorhanden.

Schlusslicht bilden Afrika und Australien/Oceanien mit 14.117 Mio. (Zuwachs +13.26%), bzw. 10.502 Mio. Benutzer (Zuwachs 10.08%).

Facebook World User Map 11th May 2010

Facebook World User Map 11th May 2010

Achtung, die farblichen Unterschiede in den einzelnen Kontinenten dienen zur Unterscheidung der Länder und stehen nicht im Zusammenhang mit der Verbreitung von Facebook innerhalb des Kontinents.

Autor: Thomas Hutter 1316 Posts
Thomas Hutter (38) ist Inhaber und Geschäftsführer der Hutter Consult GmbH. Er berät grosse und mittlere Unternehmen, Organisationen und Agenturen in der Schweiz, Deutschland, Österreich und Niederlanden rund um den strategischen und nachhaltigen Einsatz von digitaler Kommunikation und digitalem Marketing in und mit sozialen Netzwerken.
Whitepaper Facebook Custom Audiences Funktionsweise und rechtliche Betrachtungen Jetzt kostenlos herunterladen!
Hello. Add your message here.