Themen

Wie Facebook auf der Seite “Facebook and Privacy” gerade ankündigt, steht in Kürze eine erweiterte Möglichkeit zum Download der eigenen Profildaten zur Verfügung. Der Download der eigenen Daten war bis anhin beschränkt auf Profilinformationen, Fotos, Nachrichten, die Liste der Freunde und Chat-Konversationen. Gemäss der Meldung sollen neu erweiterte Informationen wie vorherige Namen, gemachte Freundschaftsanfragen und IP-Adressen, die für das Login verwendet wurden, im Download enthalten sein. Weitere Informationen sollen im Lauf der Zeit hinzugefügt werden.

Starting today, you will be able to download an expanded archive of your Facebook account history. First introduced in 2010, Download Your Information lets you get a copy of what you’ve shared on Facebook, such as photos, posts, messages, a list of friends and chat conversations. Now you can access additional categories of information, including previous names, friend requests you’ve made and IP addresses you logged in from. This feature will be rolling out gradually to all users and more categories of information will be available for download in the future. Download Your Information is available from your Facebook Account Settings.

Die Funktion wird aktuell ausgerollt und wird wie bereits von Facebook gewohnt, den Benutzern in den nächsten Tagen zur Verfügung stehen. Der Download kann in den Profileinstellungen gestartet werden.

Autor: Thomas Hutter 1675 Posts
Thomas Hutter (40) ist Inhaber und Geschäftsführer der Hutter Consult GmbH. Er berät grosse und mittlere Unternehmen, Organisationen und Agenturen in der Schweiz, Deutschland, Österreich und Niederlanden rund um den strategischen und nachhaltigen Einsatz von digitaler Kommunikation und digitalem Marketing in und mit sozialen Netzwerken.
Diese Webseite nutzt Cookies, Remarketing & Analytics. Wenn Du weiter auf dieser Seite bleibst, stimmst Du den Datenschutzbestimmungen zu. Datenschutz akzeptieren