Themen

WordPress ist eine der beliebtesten, wenn nicht die beliebteste Software für das Betreiben von Blogs. Diverse Plugins zur Einbindung von Facebook Funktionen standen bereits zur Verfügung und viele Betreiber von WordPress-Blogs haben immer wieder eigene Anbindungen manuell vorgenommen. Seit gestern steht gemäss einem Beitrag im Facebook Developer Blog ein offizielles “Facebook” Plugin mit sehr vielen tollen Funktionen direkt von Facebook für die Integration in WordPress zur Verfügung.

Social Publishing

Ist das Plugin einmal aktiviert, erlaubt es Cross-Postings zur eigenen Timeline oder zur Timeline eigener Facebook Seiten. Über das Social Publishing kann aber auch direkt in die Chronik von Freunden oder genannter Seiten publiziert werden, was der Weiterverbreitung der Inhalte wesentlich vereinfacht.

Social Publishing (Quelle: Facebook Developer Blog)

Social Publishing (Quelle: Facebook Developer Blog)

WordPress Widgets

Neben dem Social Publishing bringt das Facebook WordPress Plugin zusätzliche Widgets:

  • Activity Feed
    Über das Widget Activity Feed wird das Social Plugin ActivityFeed integriert,  Interaktionen von Freunden können so für die Besucher sichtbar gemacht werden.
  • Recommendations
    Mit dem Widget Recommendations können auf die Besucher personalisierte Empfehlungen zu Inhalten, die ebenfalls gefallen könnten sowie eine Empfehlungsleisten-Option, welche Besuchern ermöglicht Inhalte in der eigenen Chronik zu publizieren.
  • Like, Subscribe und Send-Buttons
    Die bekannten Like-, Subscribe- und Send-Buttons können konfiguriert in die Seite eingebunden werden.
  • Kommentar-Box
    Hoch interessant ist das Widget Comments Box. Neben der Einbindung der Vorteile durch das Social Plugins FB Comments werden die Kommentare SEO-tauglich auf der Seite ausgegeben.
Backend in WordPress (Quelle: Facebook Developers Blog)

Backend in WordPress (Quelle: Facebook Developers Blog)

Kinderkrankheiten

Beobachtet man die Feedbacks auf dem Plugin bei WordPress, kann man davon ausgehen, dass das Facebook Plugin noch ein paar Kinderkrankheiten aufweist. Beim Eigenversuch hier im Blog hat die Einbindung nicht funktioniert, da mit grosser Sicherheit “Einbindungen Marke Eigenbau” gestört haben, das Backend des Blogs hat sich verschossen, konnte aber über ein paar Änderungen via FTP wieder repariert werden.

Autor: Thomas Hutter 1294 Posts
Thomas Hutter (38) ist Inhaber und Geschäftsführer der Hutter Consult GmbH. Er berät grosse und mittlere Unternehmen, Organisationen und Agenturen in der Schweiz, Deutschland, Österreich und Niederlanden rund um den strategischen und nachhaltigen Einsatz von digitaler Kommunikation und digitalem Marketing in und mit sozialen Netzwerken.
15% Rabatt auf die Tickets der AllFacebook Marketing Conference am 10.11.14 >>> Rabattcode HUTTERAFMC <<< Jetzt profitieren!
Hello. Add your message here.