Themen

Facebook hat die Darstellung des Page Post Link Ads deutlich verbessert. Neu wird bei der Einbindung eines Links in einen Statusupdate einer Facebook Seite ein Vorschaubild mit einer Grösse von 154 x 154 Pixel im Newsfeed auf dem Desktop dargestellt, davon ausgenommen sind sind Links zu Videos, die nicht auf Facebook gespeichert wurden, z.B. YouTube. Die Vorschau hat somit nun rund die dreifache Grösse als dies bis anhin der Fall war. Die grosse Darstellung ist allerdings nur möglich, wenn Facebook ein entsprechend grosses Vorschaubild auf der verlinkten Seite finden kann.

Beispiel für einen Link Page Post mit vergrösserter Vorschau

Beispiel für einen Link Page Post mit vergrösserter Vorschau

Wo wird die vergrösserte Darstellung angezeigt?

Die vergrösserte Darstellung wird angezeigt,

  • wenn eine Seite einen Link Page Post mit entsprechend grossem Vorschaubild publiziert
  • eine organische oder gesponserte Story durch eine “gefällt mir”-Klick, Kommentar oder durch das Teilen eines Nutzers
  • wenn Nutzer einen Link einer Seite mit Freunden in einem Status-Update teilt, unabhängig davon ob dies organisch oder über eine gesponserte Meldung erfolgt

Falls Facebook kann entsprechend grosses Bild auf der Zielseite der URL finden, wird automatisch die kleinere Variante gewählt.

Wie stell ich sicher, dass Facebook ein grosses Bild in der Vorschau verwendet?

Es stehen drei verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung:

  • Beim Erstellen eines Beitrages auf der Facebook Seite stellt Facebook verschiedene Bilder für die Verwendung zur Auswahl. Wird ein Bild gewählt, dass grösser als 154 x 154 Pixel ist, verwendet Facebook automatisch die grössere Darstellung.
  • Falls bei der Bildauswahl kein grosses Bild für die Vorschau zur Verfügung gestellt wird, muss im entsprechenden Open Graph Tag (“og:image”) auf der Website ein grosses Bild eingebunden werden. Damit das neue Bild vom Facebook Crawler neu ausgelesen wird, muss die entsprechende URL mit dem Debugger Tool aufgerufen werden.
  • Grosse Bilder können auch bei der Erstellung eines Link Page Posts via Power Editor ausgewählt werden.

Haben die Änderungen einen Einfluss auf alte Link Page Posts?

Ja, ältere Link Page Posts, welche vor der Umstellung erstellt wurden und über ein genügend grosses Bild grösser als 154 x 154 Pixel verfügen, werden ebenfalls in der neuen Grösse dargestellt.

Hat die 20%-Text-Regelung für Ads auch Gültigkeit für die Vorschaubilder in Link Page Posts?

ja, die in der Sektion III.D. der Werberichtlinien beschriebene Regelung gilt auch für die Vorschaubilder der Link Page Posts, vorausgesetzt diese werden über Ads beworben.

Alle aktuellen “Facebook Ads und Sponsored Stories” in der Übersicht

Mit den Änderungen der Vorschaubilder in den Link Page Post Ads hat Facebook den “Ads and Sponsored Stories Guide” aktualisiert, nachfolgend die aktuelle Version vom Januar 2013.

Facebook: Ads and Sponsored Stories Guide by Facebook Marketing bei Thomas Hutter’s Social Media Blog – thomashutter.com


Facebook Ads Kampagnen

Piktogramm Facebook Ads

Benötigen Sie Hilfestellung bei der Durchführung von Facebook Ads Kampagnen?
Hutter Consult GmbH verfügt über viel Know How und Erfahrung mit Facebook Ads Kampagnen.
Wir unterstützen Sie bei der Strategie, Konzeption, Optimierung und beim Reporting.
Nutzen Sie unser Wissen! Kontaktieren Sie uns noch heute!

 

 

 

Autor: Thomas Hutter 1285 Posts
Thomas Hutter (38) ist Inhaber und Geschäftsführer der Hutter Consult GmbH. Er berät grosse und mittlere Unternehmen, Organisationen und Agenturen in der Schweiz, Deutschland, Österreich und Niederlanden rund um den strategischen und nachhaltigen Einsatz von digitaler Kommunikation und digitalem Marketing in und mit sozialen Netzwerken.
15% Rabatt auf die Tickets der AllFacebook Marketing Conference am 10.11.14 >>> Rabattcode HUTTERAFMC <<< Jetzt profitieren!
Hello. Add your message here.