Themen

facebookadsundsponsoredstores - copyright by shutterstock.comWie im Juni angekündigt, werden die Facebook Ads überarbeitet. Das primäre Ziel der Überarbeitung liegt darin, die Facebook Werbeprodukte verständlicher zu machen und gleichzeitig den Fokus des Kunden mehr auf die Zielsetzungen und Ergebnisse zu richten als auf Gedanken über Platzierung und den richtigen Einkauf von Ads.

Die Änderungen per 10.09.2013

Die Vereinfachung der Ads basiert auf drei Säulen:

  1. Das Vermeiden von Redundanzen
  2. Konsistente Formate über die verschieden Typen
  3. Das Beste aus den Sponsored Stories in die Ads integrieren

Im letzten Monat wurden bereits erste Schritte in diese Richtung unternommen, Online Angebote, Fragen und gesponserte Resultate sind bereits aus dem Angebot entfernt worden (siehe dazu auch: Facebook: Bye bye Question Ads, Sponsored Results und Online Offers!). Mit der heutigen Ankündigung der neuen Ad- und Story-Formate per 10. September 2013 bringt Facebook eine Verbesserung für mehr Konsistenz und eine höhere Leistung  in die Werbeprodukte. Der neue Ads & Sponsored Stories Guide enthält alle Details zu den neuen Formate, die ab dem 10. September 2013 gültig sind.

Grössere Bilder

Grössere Bilder in Ads und Stories bringen deutlich mehr Interaktion und eine höhere Leistung. Aus diesem Grund vergrössert Facebook die Bilder in vielen Ads-Typen, damit für kreative Bilder für die Präsentation der Marke oder eines Produktes mehr Platz zur Verfügung steht. Beispielsweise wird die Bildgrösse von Page Post Link Ads auf dem Desktop um das 3.5 fache vergrössert. Das gesamte Bild sowie die gesamte Textfläche ist klickbar und lenkt den Nutzer auf die entsprechende Zielseite. Werbetreibende, die bis jetzt Bilderbeiträge mit einem Kurzlink verwendet haben, können neu ab dem 10. September 2013 die Page Post Link Ads mit der gleichen Darstellung, jedoch mit deutlich höherer Klickleistung verwenden. Die neuen Bildgrössen werden allerdings nur unterstützt, wenn entsprechend grosse Bilder verwendet werden.

Gleiches Seitenverhältnis für News Feed Desktop und Mobile

Auch wurde von Facebook das Problem erkannt, dass unterschiedliche Bildgrössenverhältnisse für Werbetreibende  schwierig zu verstehen und zu handeln ist. In den neuen Ads wird diesem Umstand Rechnung getragen und das gleiche Seitenverhältnis bei Bildern sowie auf dem  Desktop wie im Mobile Feed angewendet wird. Werbetreibende müssen somit nicht mehr unterschiedliche Bilder für Mobile und Desktop erstellen. Für alle die, die weiterhin spezielle Bildformate auf die verschiedenen Ausgabegeräten anpassen möchten werden die AdTools (Werbeanzeigenmanager und PowerEditor) entsprechend erweitert, so dass individuell auf die Platzierungen zugeschnittene Bilder beigefügt werden können.

Konsistenz in den Werbeformaten und -typen

Ebenfalls versucht Facebook die Komplexität der Ad-Typen zu reduzieren. Neben den angepassten Bildgrössen werden auch klare Regeln für die Textlänge in Ads geschaffen, so dass klar ersichtlich ist, wann ein Ads Text gekürzt wird und wann ein Text vollständig dargestellt wird. Ebenfalls angepasst wird in den neuen Ads die Diskrepanz zwischen, den das gleiche Ziel verfolgenden, Page Post Link Ads und Domain Ads in der rechten Spalte. Beide Werbemittel wurden von Werbetreibenden für die Traffic-Steigerung auf Websites eingesetzt. Page Post Link Ads haben eine bessere Leistung im News Feed erzielt, Domain Ads in der rechten Spalte. Der Erstellungsprozess wird entsprechend so angepasst, dass mit einer Werbeschaltung beide Ads Typen auf einmal aufgegeben werden können.

Platzierungen von Ads und Stories

Die Platzierungsmöglichkeiten von Ads und Stories bleiben die selben.

Platzierungsmöglichkeiten von Facebook Ads und Stories

Platzierungsmöglichkeiten von Facebook Ads und Stories

Platzierungsmöglichkeiten von Facebook Ads und Sponsored Stories

Platzierungsmöglichkeiten von Facebook Ads und Sponsored Stories

Die Ads Formate in der Übersicht

Page Post Text Ads

Page Post Text Ads

Facebook Page Post Text Ads

Page Post Text Ads beinhalten bei der Platzierung im News Feed auf Desktop und Mobile je 500 Zeichen, bei der Platzierung in der rechten Spalte 90 Zeichen wie bis anhin.

Page Post Photo Ad

Facebook Page Post Photo Ads

Facebook Page Post Photo Ads

Page Post Photo Ads werden mit 500 Zeichen Text im Desktop News Feed , 110 Zeichen Text im Mobile News Feed und 90 Zeichen Text in der rechten Spalte dargestellt. Bilder werden im Verhältnis 1:1 dargestellt und entsprechend automatisch verkleinert. Für die beste Darstellung wird ein Ursprungsbildformat von 1200 x 900 Pixel (Seitenverhältnis 4:3) sowie eine Textlänge von 90 Zeichen empfohlen .

Page Post Video Ad

Facebook Page Post Video Ads

Facebook Page Post Video Ads

Page Post Video Ads werden mit 500 Zeichen Text im News Feed Desktop, 110 Zeichen Text im News Feed Mobile und 90 Zeichen Text in der rechten Spalte dargestellt. Das Bild für die Videovorschau wird im Verhältnis 1:1 dargestellt und entsprechend automatisch verkleinert. Für die beste Darstellung wird ein Bildformat für die Vorschau von 1200 x 675 Pixel (Seitenverhältnis 16:9) sowie eine Textlänge von 90 Zeichen empfohlen .

Page Post Link Ad

Facebook Page Post Link Ads

Facebook Page Post Link Ads

Page Post Link Ads werden mit 500 Zeichen Text im News Feed Desktop, 110 Zeichen Text im News Feed Mobile und 90 Zeichen Text in der rechten Spalte dargestellt. Das Bild für wird im Verhältnis 1.91:1 dargestellt und entsprechend automatisch verkleinert. Der Link-Titel ist auf 25 Zeichen beschränkt. Für die beste Darstellung wird ein Bildformat für die Vorschau von 1200 x 627 Pixel (Seitenverhältnis 1.91:1) sowie eine Textlänge von 90 Zeichen und eine Linktitellänge von 25 Zeichen empfohlen .

Offer Ad

Facebook Offer Ad

Facebook Offer Ad

Offer Ads werden mit 500 Zeichen Text im News Feed Desktop, 110 Zeichen Text im News Feed Mobile und 90 Zeichen Text in der rechten Spalte dargestellt. Das Bild für die Offervorschau wird im Verhältnis 1.91:1 dargestellt und entsprechend automatisch verkleinert. Für die beste Darstellung wird ein Bildformat für die Vorschau von 1200 x 627 Pixel (Seitenverhältnis 1.91:1) sowie eine Textlänge von 90 Zeichen und einem Angebotstitel von 25 Zeichen empfohlen.

Event Ad

Facebook Event Ad

Facebook Event Ad

Event Ads werden mit 500 Zeichen Text im News Feed Desktop, 110 Zeichen Text im News Feed Mobile und 90 Zeichen Text in der rechten Spalte dargestellt. Das Bild für die Eventvorschau wird im Verhältnis 8:3 dargestellt und entsprechend automatisch verkleinert. Für die beste Darstellung wird ein Bildformat von 1200 x 450 Pixel (Seitenverhältnis 8:3) sowie eine Textlänge von 90 Zeichen und ein Veranstaltungstitel von 25 Zeichen empfohlen.

Page Like Ad

Facebook Page Like Ad

Facebook Page Like Ad

Page Like Ads werden mit 500 Zeichen Text im News Feed Desktop, 110 Zeichen Text im News Feed Mobile und 90 Zeichen Text in der rechten Spalte dargestellt. Das Bild für die Seitenvorschau wird im Verhältnis 8:3 dargestellt und entsprechend automatisch verkleinert. Für die beste Darstellung wird ein Bildformat von 1200 x 450 Pixel (Seitenverhältnis 8:3) sowie eine Textlänge von 90 Zeichen empfohlen.

Mobile App Install Ads

Facebook Mobile app install ads

Facebook Mobile app install ads

Mobile App Install Ads werden mit 130 Zeichen Text im News Feed Mobile dargestellt. Das Bild für die Appvorschau wird im Verhältnis 8:3 dargestellt und entsprechend automatisch verkleinert. Für die beste Darstellung wird ein Bildformat von 1200 x 450 Pixel (Seitenverhältnis 8:3) sowie eine Textlänge von 130 Zeichen empfohlen.

App Ad

Facebook App Ad

Facebook App Ad

 

App Ads werden mit einem Titel von 25 Zeichen und 90 Zeichen Text in der rechten Spalte auf dem Desktop dargestellt. Das Bild für die Appvorschau wird im Verhältnis 1.39:1 auf dem Endformat von 100 x 72 Pixel dargestellt und entsprechend automatisch verkleinert. Für die beste Darstellung wird ein Bildformat von 1200 x 864 Pixel (Seitenverhältnis 1.39:1) sowie eine Textlänge von 90 Zeichen empfohlen.

Domain Ad

Facebook Domain Ad

Facebook Domain Ad

Domain Ads werden mit einem Titel von 25 Zeichen, dem Domain Link und 90 Zeichen Text in der rechten Spalte auf dem Desktop dargestellt. Das Bild für die Appvorschau wird im Verhältnis 1.39:1 auf dem Endformat von 100 x 72 Pixel dargestellt und entsprechend automatisch verkleinert. Für die beste Darstellung wird ein Bildformat von 1200 x 864 Pixel (Seitenverhältnis 1.39:1) sowie eine Textlänge von 90 Zeichen empfohlen.

 

Sponsored Stories

Page Like Sponsored Story

Facebook Page Like Sponsored Story

Facebook Page Like Sponsored Story

Die Page Like Sponsored Story wird wesentlich auffälliger dargestellt als dies bei den vorhergehenden Page Like Sponsored Story der Fall war. Das Bild wird aus dem Profilbild und einem aus dem Zentrum des Titelbildes geschnittenen Teil zusammengesetzt und direkt ab der Facebook Seite verwendet, zusätzlich werden bei der Desktop-Variante Bilder von Freunden, die die Seite bereits geliked haben, eingeblendet. Ist eine Story älter als 14 Tagen, wird die auf der rechten Seite dargestellte Variante verwendet. Die ursprüngliche Darstellungsvariante XY gefällt SEITE wird nur noch in der rechten Spalte auf dem Desktop verwendet.

Page Post Like Sponsored Story

Facebook Page Post Like Sponsored Story

Facebook Page Post Like Sponsored Story

Praktisch unverändert, allerdings mit über alle Darstellungsformen gleichbleibendem Bildseitenverhältnis, wird die Page Post Like Sponsored Story angezeigt. Page Post Like Sponsored Stories werden an Freunde von Personen, die einen Beitrag geliked haben, angezeigt.

Page Post Commend Sponsored Story

Facebook Page Post Comment Sponsored Story

Facebook Page Post Comment Sponsored Story

Ebenfalls praktisch unverändert, allerdings mit über alle Darstellungsformen gleichbleibendem Bildseitenverhältnis, wird die Page Post Comment Sponsored Story angezeigt. Page Post Commend Sponsored Stories werden an Freunde von Personen, die einen Beitrag kommentiert haben, angezeigt. Das Sponsored Story hat das identische Aussehen wie das Page Post Ad, zusätzlich wird im oberen Bereich der soziale Kontext mit der eigentlichen Story eingeblendet.

Page Post Share Sponsored Story

Facebook Page Post Share Sponsored Story

Facebook Page Post Share Sponsored Story

Auch praktisch unverändert, allerdings mit über alle Darstellungsformen gleichbleibendem Bildseitenverhältnis, wird die Page Post Share Sponsored Story angezeigt. Page Post Share Sponsored Stories werden an Freunde von Personen, die einen Beitrag geteilt haben, angezeigt. Das Sponsored Story hat das identische Aussehen wie das Page Post Ad, zusätzlich wird im oberen Bereich der soziale Kontext mit der eigentlichen Story eingeblendet.

Event Sponsored Story

Facebook Event Sponsored Story

Facebook Event Sponsored Story

Ebenfalls viel prominenter als anhin wird die Event Sponsored Story im Desktop und Mobile News Feed dargestellt. Die Darstellung in der rechten Spalte bleibt gleich. Das Sponsored Story hat das identische aussehen wie das Event Ad, zusätzlich wird im oberen Bereich der soziale Kontext mit der eigentlichen Story eingeblendet. Event Sponsored Stories werden werden an Freunde von Personen, die an einer Veranstaltung teilnehmen, angezeigt.

Check-In Sponsored Story

Facebook Check-In Sponsored Stories

Facebook Check-In Sponsored Story

Unverändert bleibt die Check-In Sponsored Story. Check-In Sponsored Stories werden an Freunde von Personen, die ein Check-In vorgenommen haben, angezeigt.

Game Played Sponsored Story

Facebook Game Played Sponsored Story

Facebook Game Played Sponsored Story

Ebenfalls nicht verändert wurden die Game Played Sponsored Story. Game Played Sponsored Stories werden an Freunde von Personen, die ein App nutzen, angezeigt.

App Shared Sponsored Story

Facebook App Shared Sponsored Story

Facebook App Shared Sponsored Story

Auch die App Shared Sponsored Story wurde nicht verändert. App Shared Sponsored Stories werden an Freunde von Personen, die aus einer App heraus Interaktionen geteilt haben, angezeigt.

Open Graph Sponsored Story

Facebook Open Graph Sponsored Story

Facebook Open Graph Sponsored Story

Auch die relativ neue Open Graph Sponsored Story wurde nicht verändert. Open Graph Sponsored Stories werden an Freunde von Personen, die eine Interaktion im Open Graph vorgenommen haben, angezeigt.

Domain Sponsored Story

Facebook Domain Sponsored Story

Facebook Domain Sponsored Story

Ebenfalls keine Veränderung ist bei der Domain Sponsored Story zu verzeichnen. Domain Sponsored Stories werden an Freunde von Personen, die einen Inhalt einer Webseite geteilt haben, angezeigt.

Premium Ads

Werbetreibende können auch nach dem 10. September 2013 Premium Ads bei Facebook buchen. Premium Ads werden nur auf der Homepage (Startseite) platziert und können sowohl im News Feed Desktop und Mobile sowie in der rechten Spalte platziert werden.

Platzierungsmöglichkeiten Facebook Premium Ads

Platzierungsmöglichkeiten Facebook Premium Ads

Premium Ads Formate in der rechten Spalte

Facebook Premium Ads Formate rechte Spalte

Facebook Premium Ads Formate rechte Spalte

Logout Experience

Auch die Logout Experience (LOX) zählt zu den Premium Ads bei Facebook. Die Platzierung erfolgt auf der Logout-Seite.

Facebook kennt zwei unterschiedliche Logout Experience Ads Formate, das Page Post Link Ad und das Page Post Video Ad.

Facebook Logout Experience (LOX)

Facebook Logout Experience (LOX)

Die Formate und Spezifikationen der Logout Experience haben sich nicht verändert.

 

Facebook Ads & Sponsored Story Guide September 2013

 

Kurzübersicht über die wichtigsten Ads Formate:

 

Fazit

Facebook hat bei den Ads und Sponsored Stories nachgebessert. Die revolutionäre Veränderung und Vereinfachung bleibt allerdings was die Ads Formate betrifft noch aus. Selbstverständlich kann diese durch einen wesentlich vereinfachten Buchungsworkflow dennoch stattfinden. Die Veränderungen sind aus Sicht der Werbetreibenden zu begrüssen, diverse Arbeitsgänge werden mit den angekündigten Umstellungen wesentlich vereinfacht.

 

 

Facebook Ads Kampagnen

Piktogramm Facebook Ads

Benötigen Sie Hilfestellung bei der Durchführung von Facebook Ads Kampagnen?
Hutter Consult GmbH verfügt über viel Know How und Erfahrung mit Facebook Ads Kampagnen.
Wir unterstützen Sie bei der Strategie, Konzeption, Optimierung und beim Reporting.
Nutzen Sie unser Wissen! Kontaktieren Sie uns noch heute!

 

Image Credit: Billboard with empty screen, against blue cloudy sky by shutterstock.com

Autor: Thomas Hutter 1634 Posts
Thomas Hutter (40) ist Inhaber und Geschäftsführer der Hutter Consult GmbH. Er berät grosse und mittlere Unternehmen, Organisationen und Agenturen in der Schweiz, Deutschland, Österreich und Niederlanden rund um den strategischen und nachhaltigen Einsatz von digitaler Kommunikation und digitalem Marketing in und mit sozialen Netzwerken.
Diese Webseite nutzt Cookies, Remarketing & Analytics. Wenn Du weiter auf dieser Seite bleibst, stimmst Du den Datenschutzbestimmungen zu. Datenschutz akzeptieren