Themen

shutterstock_127405766Erst kürzlich habe ich über den Rapper Patrick Miller geschrieben, der ein Gewinnspiel nach dem Motto “der letzte Kommentar gewinnt” durchgeführt hat. In der Zwischenzeit wiederholt sich der Vorfall, nicht auf kleinen Seiten wie Radio Charivari , nein, auch bei “Namhaften” Unternehmen wie Lidl Reisen oder Real.-, Lidl Reisen dabei mit einem gemäss den Promotionsrichtlinien von Facebook sauberen Vorgehen (Teilnahmebedingungen sind vorhanden), Real,- dagegen macht den gleichen Fehler wie Radio Charivari.

Das Beispiel von “Lidl Reisen”:

Das Beispiel von “Real,-”

 

Community Management – mehr als nur Fantertainment…

Beachtet man diese Beispiele für Community Management, könnte man meinen, dass sich alles um Fantertainment dreht, also die Bespassung der Fangemeinde. Vermeintlich hohe Zahlen an Kommentaren und Likes sind dabei das Ziel. Aber haben wir nicht alle einmal gelernt, dass das Ziel nicht Facebook sein darf? Sollten wir nicht alle in Facebook höhere Ziele verfolgen, als mit billigen Aktionen die vermeintlich wichtige Interaktion zu forcieren? Darf die Zielsetzung wirklich lauten, wir möchten xx’xxx Kommentare und Likes erzielen? Finden wir wirklich keine besseren Zielsetzungen? Eigentlich tragisch.

Bei Lidl Reisen, Lidl und Real,- können solche billige Aktionen positiv auf die Marke einzahlen, schliesslich will man ja auch vermitteln, dass man billig ist. Andere Ziele werden damit sicherlich aber nicht erfüllt. Gleichzeitig ist heute Content Marketing in aller Munde. Auch hört man laufend, wie wichtig Community Management ist. Content Marketing und gutes Community Management haben aber mit den genannten Aktivitäten überhaupt rein gar nichts gemeinsam. Im Gegenteil. Unternehmen mit gutem Content Marketing fallen über gute Themen und Inhalte positiv auf, nicht über Gewinnspiele auf Facebook und nicht über reine Zahlen wie Kommentare und Likes.

Gute Community-Manager, und dazu gehören allenfalls nicht die oben genannten Beispiele, schaffen es mit guten Inhalten, guter Moderation und aktivem Dialog ebenfalls gute Interaktionsraten zu erreichen, wird der gute Inhalt zusätzlich mit Facebook Ads befeuert, steht einer guten Reichweite nichts mehr im Weg.

In diesem Sinne, lieber Community Manager, stoppt die stupiden Gewinnspiele und macht eure Arbeit seriös und nachhaltig!

Beispiele für tolle Postings mit Charme, Witz, Sinn und Inhalt

Es gibt Sie, die tollen Beispiele mit Charme, Witz, Sinn und Inhalt, die Beispiele, die erkennbar einem Ziel gerecht werden. Facebook hat genau für solche Beispiele eine Seite geschaffen und die Beiträge kategorisiert und geordnet; newsfeeder.com. Ein Besuch garantiert Inspiration!

 

 

Autor: Thomas Hutter 1701 Posts
Thomas Hutter (40) ist Inhaber und Geschäftsführer der Hutter Consult GmbH. Er berät grosse und mittlere Unternehmen, Organisationen und Agenturen in der Schweiz, Deutschland, Österreich und Niederlanden rund um den strategischen und nachhaltigen Einsatz von digitaler Kommunikation und digitalem Marketing in und mit sozialen Netzwerken.
Diese Webseite nutzt Cookies, Remarketing & Analytics. Wenn Du weiter auf dieser Seite bleibst, stimmst Du den Datenschutzbestimmungen zu. Datenschutz akzeptieren