Themen

Wie Facebook auf der Seite Facebook vor Business mitteilt, testet Facebook aktuell eine neue Möglichkeit für Werbeauftraggeber Stories als Videos im News Feed zu platzieren.

Gemäss dem Beitrag von Facebook werden seit September Videos getestet, welche im News Feed automatisch mit dem Abspielen beginnen, ohne dass der Nutzer etwas machen muss. Die Videos starten dabei ohne Ton. Während dieser Testreihe konnte ein mehr als 10% höheres Engagement (Videoplays, Kommentare, Likes und Shares) mit den Videos gemessen werden.

In dieser Woche wird der Test ausgeweitet. In einer exklusiven Partnerschaft mit Summit Entertainment und Mindshare wird eine Serie von Videos für den kommenden Film “Divergent” mit diesem neuen Format getestet. Personen werden diese Video Ad sehen, sobald sie im News Feed auf dem Desktop oder Mobile scrollen. Dies wird wie folgt ablaufen:

  • Ohne, dass der Inhalt geklickt oder angetippt werden muss, beginnd das Video automatisch ohne Ton abzuspielen. Möchte man das Video nicht betrachtet, scrollt man einfach weiter.
  • Sobald das Video geklickt oder angetippt wird, öffnet sich das Video in der Vollbildschirmansicht und wird mit Ton abgespielt
  • Am Ende des Videos wird ein Karussell mit zwei weiteren Videos des gleichen Vermarkters angezeigt, Nutzer können so weitere Videos zum Abspielen wählen.
  • Videos auf Mobile Geräten werden vor dem Abspielen heruntergeladen, wenn das Gerät mit WiFi verbunden ist, entsprechend fallen dafür keine Kosten für Datenverbindungen an. Ist das Gerät nicht mit WiFi verbunden, werden entsprechende Videos nicht angezeigt.

Dieses Format ist nicht für jedes Video oder Page Post Video auf Facebook gedacht, es wurde speziell für die Bedürfnisse einzelner Werbeauftraggeber entwickelt. Facebook wird diese Werbemöglichkeit weiter ausarbeiten.

Das nachfolgende Video zeigt, wie die neuen Video Ads funktionieren:

Häufige Fragen

Welche Videos haben die Autoplay Funktion?
Aktuell sind es Videos von einigen persönlichen Accounts oder verifizierten Seiten, einigen Seiten wie die von Enterainers, Sport Organisationen und Inhalte von Summit Entertainment im Zusammenhang mit “Divergent”.

Gibt es einen Weg diese Videos am automatischen Abspielen zu hindern?
Diese Videos beginnen automatisch abzuspielen, sobald ein Nutzer mit dem Scrollen beginnt. Will man das Video nicht sehen, kann man weiterscrollen und das Video bleibt automatisch stehen. Auf Mobile-Geräten werden Videos nur angezeigt, wenn diese vorher über eine WiFi-Verbindung heruntergeladen wurden, es entsteht kein zusätzlicher Datentransfer über die Telekommunikationsanbieter.

Wann werden Videos mit Ton abgespielt?
Es werden keine Videos mit Ton abgespielt. Der Ton ist nur hörbar, wenn das Video explizit angeklickt wird.

Wenn sehen alle Menschen autostart-Videos von Marken? Wenn können alle Werbetreibenden mit Autoplay-Videoads arbeiten?
Aktuell handelt es sich um einen limitieren Test. Facebook wird informieren, wenn das Produkt in einem grösseren Rahmen ausgerollt wird.

Wird die Preisstruktur für diese Video Ads ähnlich sein wie bei Page Post Video Ads? 
Eine andere Preisstruktur wird aktuell von Facebook nicht ausgeschlossen. Das Ziel dieses Testes ist ein Premium Werbeformat mit einer sehr grossen Reichweite zu einem speziellen Zeitpunkt.

Werden allenfalls alle beworbenen Videos automatisch abspielen?
Aktuell handelt es sich um einen limitierten Test. Wie das Format eingesetzt wird, ist abhängig vom Einsatz.

Wie unterscheidet sich dieses Format von Page Post Video Ads?
Diese Premium-Funktion wurde speziell dafür ausgerichtet, grösser angelegte Awareness-Kampagnen mit einer grossen Reichweite während einem kurzen Zeitraum einzusetzen. Page Post Video Ads werden dagegen eingesetzt um zusätzliche Reichweiten während einem längeren Zeitraum zu erhalten.

Autor: Thomas Hutter 1675 Posts
Thomas Hutter (40) ist Inhaber und Geschäftsführer der Hutter Consult GmbH. Er berät grosse und mittlere Unternehmen, Organisationen und Agenturen in der Schweiz, Deutschland, Österreich und Niederlanden rund um den strategischen und nachhaltigen Einsatz von digitaler Kommunikation und digitalem Marketing in und mit sozialen Netzwerken.
Diese Webseite nutzt Cookies, Remarketing & Analytics. Wenn Du weiter auf dieser Seite bleibst, stimmst Du den Datenschutzbestimmungen zu. Datenschutz akzeptieren