Themen

shutterstock_130786493 copyright by shutterstock.comWie mehrere Quellen, darunter 20min.ch und insidefacebook.com, melden, verabschiedet sich Facebook im März von den @facebook.com E-Mail-Adressen. Die Ende 2010 eingeführter @facebook.com Adressen erfreuten damals nicht alle Personen, wurden doch am Anfang bei der Mobile-Synchronisierung in zahlreichen Adressbücher auf Smartphones die Originaladressen durch die von Facebook vorgegebenen Adressen überschrieben. Grund für das Ende ist die schwache Nutzung der @facebook.com E-Mail-Adresse.

Weiterleitung der E-Mails auf die Hauptadresse

Facebook wird die Nutzer in den kommenden Wochen über die bevorstehenden Änderungen informieren. Über die @facebook.com Adresse eintreffende E-Mails werden nicht mehr in die Inbox des Facebook Nachrichtendienstes gesendet sondern zukünftig an die Hauptadresse weitergeleitet. Für Nutzer, welche diese Weiterleitung nicht möchten, wird ein Opt-Out zur Verfügung stehen.

Ein Facebook Sprecher bestätigt gegenüber insidefacebook.com:

Over the next few weeks we’re notifying people who use their @facebook.com email that the feature is changing. When someone sends you an email to your @facebook.com address, it will no longer go to your Messages on Facebook. Instead, the email will be forwarded to the primary email address on your account. (People will have the option to turn forwarding off.)

We’re making this change because most people haven’t been using their Facebook email address, and we can focus on improving our mobile messaging experience for everyone.

Gemäss dem zitierten Sprecher wird die Umstellung im März abgeschlossen sein.

 

Image Credits:
Time For Goodbyes Message Meaning Farewell Or Bye by shutterstock.com

 

Wöchentlicher Newsletter zu Facebook Marketing

 

Autor: Thomas Hutter 1701 Posts
Thomas Hutter (40) ist Inhaber und Geschäftsführer der Hutter Consult GmbH. Er berät grosse und mittlere Unternehmen, Organisationen und Agenturen in der Schweiz, Deutschland, Österreich und Niederlanden rund um den strategischen und nachhaltigen Einsatz von digitaler Kommunikation und digitalem Marketing in und mit sozialen Netzwerken.
Diese Webseite nutzt Cookies, Remarketing & Analytics. Wenn Du weiter auf dieser Seite bleibst, stimmst Du den Datenschutzbestimmungen zu. Datenschutz akzeptieren