Themen

Nach dem Facebook kürzlich die neuen Case Studies für Tourismus publizierte, wurde gestern eine neue Case Studie zu Opel veröffentlicht. Wie auch die Tourismus Case Studies zeigt die Case Studie ein Beispiel für den deutschen Markt.

Screen Shot 04-25-14 at 03.28 AM

GM-Tochter präsentiert Facebook Case Study

Die Case Studie von Opel brilliert mit absolut tollen Zahlen. Interessant ist dabei sicherlich auch der Umstand, dass Opel als Unternehmen aus der GM Gruppe mit Facebook solche tollen Zahlen präsentieren kann, ist uns allen doch noch gut in Erinnerung, wie GM vor über einem Jahr ankündigte, Facebook nicht mehr weiter für das Marketing zu berücksichtigen.

Hervorragende Zahlen für Facebook Marketing

Die nackten Zahlen sprechen für sich:

  • 27% Steigerung der Kaufbereitschaft und 19% Steigerung der Opel Markenvertrautheit innerhalb der Zielgruppe der Astra-Kampagne (im Vergleich zur Kontrollgruppe)
  • 44% Steigerung der Kaufbereitschaft und 3% Steigerung der Opel Markenvertrautheit innerhalb der Zielgruppe der Adam-Kampagne (im Vergleich zur Kontrollgruppe)
  • 74 % durchschnittliche Steigerung aller Markenattribute bei Menschen, die über TV und Facebook erreicht wurden, für die Astra-Kampagne (im Vergleich zur Kontrollgruppe)

Die Case Study im Detail:

Diese kann hier heruntergeladen werden.

 

Autor: Thomas Hutter 1832 Posts
Thomas Hutter (41) ist Inhaber und Geschäftsführer der Hutter Consult GmbH. Er berät grosse und mittlere Unternehmen, Organisationen und Agenturen in der Schweiz, Deutschland, Österreich und Niederlanden rund um den strategischen und nachhaltigen Einsatz von digitaler Kommunikation und digitalem Marketing in und mit sozialen Netzwerken.
Diese Webseite nutzt Cookies, Remarketing & Analytics. Wenn Du weiter auf dieser Seite bleibst, stimmst Du den Datenschutzbestimmungen zu. Datenschutz akzeptieren