Themen

Mit “Legacy Contact” führt Facebook eine neue Funktion ein, welches den Menschen auf Facebook erlaubt, einen “Erben” einzusetzen. Der Legacy Contact kann im Fall des Todes eines Facebook Nutzers in seinem Namen einige Handlungen am Facebook Konto vornehmen, schreibt Facebook im News Room.

copyright by shutterstock.com

Was passiert nach dem Tod mit meinem Facebook Konto?

Diese Frage stellen sich die wenigsten Menschen und immer wieder erreichen mich entsprechende Fragen von Menschen die mit dem Tod der Tochter, des Sohnes oder eines anderen geliebten Menschen konfrontiert werden und sich die Frage stellen, wie man mit dem Facebook Konto der verstorbenen Person umgehen kann. Facebook hat dafür bereits früher Möglichkeiten geschaffen (siehe dazu auch “Facebook: Was passiert mit einem Facebook Account nach dem Tod?“), die es Hinterbliebenen erlaubt, ein Facebook Konto zu löschen oder in den Gedenkzustand zu versetzen.

Legacy Contact mit Sonderrechten

Mit der neuen Funktion “Legacy Contact” geht Facebook hier noch einen Schritt weiter. Menschen auf Facebook haben die Möglichkeit einen Freund oder ein Familienmitglied im Konto zu hinterlegen, der nach dem Tod der Person Handlungen im Namen des Verstorbenen vornehmen kann. Sobald Facebook über den Tod einer Person informiert wird, wird das Facebook Konto in den Gedenkzustand versetzt. Der “Legacy Contact” ist dann in der Lage,

  • einen Beitrag zuoberst in der Chronik der verstorbenen Person zu platzieren (beispielsweise für Hinweise rund um die Beerdigung oder eine spezielle Nachricht).
  • Freundschaftsanfragen von Familienmitgliedern oder Freunden zu beantworten, die bis zum Tod nicht auf Facebook aktiv waren.
  • das Profil- und Titelbild zu ändern.

 

Wenn jemand den “Legacy Contact” auswählt, gibt er dem Kontakt allenfalls die Berechtigung, ein Bildarchiv oder Beiträge und Profilinformationen herunterzuladen. Alle anderen Einstellungen bleiben bestehenden wie vor dem Gedenkzustand. Der “Legacy Contact” ist nicht in der Lage als die verstorbene Person sich anzumelden und erhält auch keinen Zugriff auf private Nachrichten der verstorbenen Person.

Wie kann der Legacy Contact hinzugefügt werden?

Um einen “Legacy Contact” einem Konto hinzuzufügen muss man in die Einstellungen des Kontos gehen, anschliessend in die Sicherheitseinstellungen, am Ende der Seite findet man den Menüpunkt “Legacy Contact”.

Einstellungen -> Sicherheitseinstellungen (Quelle: Facebook)

Einstellungen -> Sicherheitseinstellungen (Quelle: Facebook)

Legacy Kontakt hinzufügen (Quelle: Facebook)

Legacy Kontakt hinzufügen (Quelle: Facebook)

 

Nach der Auswahl der berechtigten Person, kann dieser eine entsprechende Nachricht gesendet werden.

Nachricht an den Legacy Contact (Quelle: Facebook)

Nachricht an den Legacy Contact (Quelle: Facebook)

 

Anschliessend kann gewählt werden, ob die Person berechtigt ist, das Datenarchiv (Bilder, Beiträge, etc.) herunterzuladen.

Berechtigungen erteilen (Quelle: Facebook)

Berechtigungen erteilen (Quelle: Facebook)

 

Neue Darstellung für Facebook Profile im Gedenkzustand

Ebenfalls angepasst wurde die Darstellung des Facebook Profils einer verstorbenen Person, neu wird “Remembering” über dem Namen angezeigt sowie die Möglichkeit eines fixierten vom “Legacy Contact” hinzugefügten Beitrag ergänzt.

Chronik einer verstorbenen Person (Quelle: Facebook)

Chronik einer verstorbenen Person (Quelle: Facebook)

 

Rollout

Diese neue Funktion steht vorerst in den USA zur Verfügung und wird späteren Menschen in anderen Ländern zugänglich gemacht. Das Hinzufügen eines entsprechenden “Legacy Contact” ist freiwillig.

 

 

Image Credits
Mourning woman on funeral with red rose standing at casket or coffin by shutterstock.com

Autor: Thomas Hutter 1826 Posts
Thomas Hutter (41) ist Inhaber und Geschäftsführer der Hutter Consult GmbH. Er berät grosse und mittlere Unternehmen, Organisationen und Agenturen in der Schweiz, Deutschland, Österreich und Niederlanden rund um den strategischen und nachhaltigen Einsatz von digitaler Kommunikation und digitalem Marketing in und mit sozialen Netzwerken.
Diese Webseite nutzt Cookies, Remarketing & Analytics. Wenn Du weiter auf dieser Seite bleibst, stimmst Du den Datenschutzbestimmungen zu. Datenschutz akzeptieren