Themen

Nach den USA, Grossbritannien, Australien und Brasilien führt Instagram heute die ersten Werbeanzeigen in den Feeds der deutschen Instragrammer an. Instagram beginnt nach und nach damit, Werbung ausgewählter Partner anzuzeigen. Die Qualität der Werbung soll dabei gemäss Alastair Cotteril, Creative Lead for EMEA Instagram, erste Priorität geniessen:

Wir haben das Ziel, Instagram als eigenständiges und nachhaltig erfolgreiches Unternehmen zu etablieren. Heute führen wir – nach den USA, Großbritannien, Australien und Brasilien – Werbeanzeigen in Deutschland ein. Dank der hohen Qualität und Authentizität dieser Anzeigen haben wir von Anfang an gesehen, dass sie sowohl für Marken als auch für die Community einen Mehrwert bieten. Die Resonanz auf unsere Herangehensweise, mit ausgewählten, kreativen Partnern zusammenzuarbeiten, ist zudem durchweg positiv: Kampagnen mit Cadbury und John Lewis haben vielversprechende Resultate geliefert. Auf Basis dieser Erfahrungen freuen wir uns darauf, gemeinsam mit unseren deutschen Partnern die Innovation auf unserer Plattform voranzutreiben und die Menschen dabei zu unterstützen, Neues zu entdecken.

Ausgewählte Marken als Partner zum Start

Als Partner bei der Einführung von Werbung in Deutschland sind Zalando, Samsung, Porsche, DNGRS, Ben & Jerry’s, Rewe, EDITED, Mercedes-Benz und Volkswagen am Start. Instagram ist die ideale Plattform, um mit kreativem und hochwertigen Brand-Marketing die richtigen Menschen im richtigen Moment zu erreichen und für sich zu gewinnen. Die weltweite Instagram-Community zählt inzwischen mehr als 300 Millionen Menschen.

Anzeigen als Teil des Instagram-Erlebnisses

Auf Instagram verbinden und inspirieren sich Menschen und Marken gegenseitig mit den unterschiedlichsten Themen. Gemäss der Pressemeldung von Instragram wird die Werbung langsam und mit Bedacht ausgerollt. Instagrammer sehen zunächst eine Auswahl an qualitativ hochwertigen Anzeigen von einer handvoll Marken, die Instagram bereits für sich entdeckt haben, überzeugt nutzen und Teil der Instagram-Community sind. Anzeigen auf Instagram werden, ähnlich wie beim Durchblättern des Lieblingsmagazins, erscheinen.

Seit 2013 erfolgreiche Kampagnen auf Instagram

Mit der Möglichkeit, auf Instagram für seine Marke zu werben steht Unternehmen seit September 2013 in den USA und seit Juni 2014 in Großbritannien eine innovative Lösung für ihr Marketing zur Verfügung,  um ihre Zielgruppen mit Kreativität zu überzeugen. Marken wie Burberry, Ben & Jerry’s, Levi’s, Lexus, Adidas, McDonald’s, Disney, Mercedes-Benz, Samsung und Coca Cola nutzen dies bereits.

 

Autor: Thomas Hutter 1832 Posts
Thomas Hutter (41) ist Inhaber und Geschäftsführer der Hutter Consult GmbH. Er berät grosse und mittlere Unternehmen, Organisationen und Agenturen in der Schweiz, Deutschland, Österreich und Niederlanden rund um den strategischen und nachhaltigen Einsatz von digitaler Kommunikation und digitalem Marketing in und mit sozialen Netzwerken.
Diese Webseite nutzt Cookies, Remarketing & Analytics. Wenn Du weiter auf dieser Seite bleibst, stimmst Du den Datenschutzbestimmungen zu. Datenschutz akzeptieren