Themen

Instagram Stories sind eine der beliebtesten Möglichkeiten, Inhalte in Social Media zu veröffentlichen, aber manchmal sind Bilder und Videos einfach nicht so effektiv wie das geschriebene Wort. Instagram weiss das auch und spendiert der Plattform demnächst das nächste grosse neue Feature…

Instagram Type

Wie der Name bereits verrät, liegt der Fokus des neuen Features Namens “Instagram Type” oder “Text-Stories” komplett auf dem geschriebenen Wort – bedeutet, zusätzliche Schriftarten und Text-Effekte für deine Stories.
Insgesamt erwarten dich 4 neue Schriftarten und ein komplett neuer Story-Modus.

Instagram Type Modus nutzen

Den neuen Type Modus findest du innerhalb der Kamera-Funktion (für Stories):

Instagram Type (Quelle: Hutter Consult)

Instagram Type (Quelle: Hutter Consult GmbH)

Du kannst dabei entweder eine der neuen Instagram-Hintergründe nutzen, oder eines deiner eigenen Bilder:

Instagram Type - Hintergrund (Quelle: Hutter Consult)

Instagram Type – Hintergrund (Quelle: Hutter Consult GmbH)

4 Schriftarten/-effekte für ein Halleluja

Zum Start von “Text-Stories” stehen dir 4 unterschiedliche Schriftarten zur Verfügung:

  1. Modern
  2. Neon
  3. Schreibmaschine
  4. Fett
Instagram Type - Schriftarten/-effekte (Quelle: Hutter Consult GmbH)

Instagram Type – Schriftarten/-effekte (Quelle: Hutter Consult GmbH)

Screenshot-Alarm für Stories

Eine weitere Neuerung für Stories wird zudem die Screenshot-Benachrichtigung in den Stories sein – wer Snapchat nutzt, weiss bereits, wie das Prinzip funktioniert.
Verwendet ein User bei einer Story die bewährte Screenshot-Funktion auf seinem Smartphone, erhält der Story-Inhaber sofort eine Benachrichtigung – Freunde des gepflegten Instagram-Screenshots, betrachtet euch also als gewarnt!

Instagram Stories - Screenshot Hinweis (Quelle: thenextweb)

Instagram Stories – Screenshot Hinweis (Quelle: thenextweb)

Ein kleiner Wermutstropfen gibt es allerdings, der erste Screenshot der nach dem Roll-out der Funktion gemacht wird,  führt nur zu einer “gelben Karte” in Form einer Pop-Up Benachrichtigung, dass zukünftige Screenshots dem Veröffentlicher mitgeteilt werden.

Fazit

Mit Instagram Type spendiert Instagram seiner Stories-Funktion ein Feature, über das sich alle Nutzer freuen dürften, egal ob privat oder geschäftlich, denn durch die zusätzlichen Schriftarten und Text-Effekte ermöglicht die beliebte Social Media Plattform, sich noch kreativer zu präsentieren.

 

Autor: Joel Ferro 44 Posts
Joel Ferro startete seinen beruflichen Werdegang im Verkauf und absolvierte nach einigen Jahren Berufserfahrung eine zweite Lehre als Kaufmann EFZ bei der Swisscom (Schweiz) AG. Seit Ende 2014 besucht er berufsbegleitend die Höhere Fachschule für Marketing & Kommunikation und setzte bereits erfolgreiche Projekte für Unternehmen wie Globus, Interio, Coop Mineralöl und DAS ZELT um. Nach einem Marketing Praktikum bei der Swisscom AG, war der gebürtige Basler während 1.5 Jahren als Digitaler Marketing Manager bei DAS ZELT tätig und konzipierte Online-Marketing-Konzepte, plante/realisierte crossmediale Kampagnen & optimierte den digitalen Auftritt des Kulturunternehmens aus – Schwerpunkt Social Media. Bei Hutter Consult arbeitet Joel Ferro als Berater für unsere Facebook Ads und Facelift Cloud Projekte und steht dem Team für diverse andere Aufgaben zur Seite.

Kommentare via Facebook

3 Antworten zu «Instagram: Text-Stories und Screenshot-Alarm»

  1. knallbonbon@okay.ms' Ace sagt:

    Super, dass IG solch eine Funktion herausbringen möchte. Auf so etwas habe ich gewartet.

  2. info@purpurrot-fashion.de' Rita sagt:

    Bin begeistert! Ab wann ist das denn für alle verfügbar?

    • Joel Ferro sagt:

      Hi Rita,
      Das Update ist bereits im Roll-Out und wird nach und nach für alle Verfügbar sein. Vergewissere dich, jeweils die aktuellste App-Version auf deinem Smartphone zu haben. Liebe Grüsse, Joel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Webseite nutzt Cookies, Remarketing & Analytics. Wenn Du weiter auf dieser Seite bleibst, stimmst Du den Datenschutzbestimmungen zu. Datenschutz akzeptieren