Google

Google Analytics: 15 Tipps, Tricks & Hinweise die man befolgen sollte

Ein Google Analytics Konto ist schnell aufgesetzt, der Tracking-Code in 1 Minute erstellt und in der Standardversion konfiguriert. Die Implementation in die eigene Webseite dürfte auch keine grössere Hürde darstellen. Trotzdem gibt

Google Analytics: Remarketing mit Google Analytics und Einsatz in AdWords

Wie erreiche ich Personen welche bereits gewisse Aktionen auf meiner Webseite unternommen haben? Sei dies ein einfacher Besuch einer Website oder eines bestimmten Bereiches meiner kompletten Webseite,  der Download eines Whitepapers, eine

Google Analytics: Neue Anordnung der Report-Navigationen

** Update:  Neben den untenstehenden Anpassungen hat es noch einige Veränderungen und Features mehr gegeben, wie man im Blogartikel von Dan Barker lesen kann. Sehr spannend sind die Veränderungen im Bereich der

Google Analytics: Neue Kurz-Videos erklären die verschiedenen Funktionen und Reports

Justin Cutroni (Analytics Advocate bei Google) erklärt in seinen Kurz-Videos im Google Analytics YouTube-Channel auf einfache und leicht verständliche Art die einzelnen Funktionen, Reports und Möglichkeiten von Google Analytics. Die Videos sind

Social Media: Wann hat der Arbeitgeber Anspruch auf Herausgabe der Social Media-Accounts seiner Arbeitnehmer?

Derzeit sorgen Rechtsstreitigkeiten im Ausland zwischen Arbeitgebern und Arbeitnehmern über die Frage, wem Social Media-Accounts gehören, für Schlagzeilen. Darf der Arbeitgeber diese unter schweizerischem Recht herausverlangen? In einem Rechtsstreit vor den Gerichten der

Social Media: Der Schweizer Detailhandel im Social Web (Studie)

(PD) Das Internet- und Beratungsunternehmen Firegroup hat die Social-Media-Auftritte der 50 wichtigsten Schweizer Detailhändler analysiert. Resultat: Der Social-Media-Vergleich im Schweizer Detailhandel bringt riesige Unterschiede zu Tage. Zuoberst auf dem Podest steht Migros, gefolgt von Ikea

Google Analytics: Cheatsheet – Wo finde ich welche Berichte

Der Einstieg in Google Analytics kann harzig sein. Um die 70 Berichtsmöglichkeiten bietet Google Analytics in den Standardberichten an. Viele, vorallem Neueinsteiger, dürften sich immer wieder Fragen wo sie die gewünschten Informationen

Google Analytics: Schneller zu den Reports über „Analytics Shortcuts“

Wer kennt es nicht. In Google Analytics mühsam einen Report erstellt, welchen man bei nächstem einloggen in Analytics nicht mehr, oder nur schlecht, reproduzieren kann. Man befindet sich in den Tiefen des

Google Analytics: Benutzerdefinierte Variablen und ihre Einsatzmöglichkeiten

Google Analytics bietet einem in der Grundausstattung bereits sehr viele Daten mit welchen man die eigene Webseite analysieren und optimieren kann. Nur, was ist mit Daten, welche Google Analytics nicht kennt, bzw.

Google AdWords: Ausschluss von IP-Adressen auf Kampagnenebene

Klicks durch Mitarbeiter, durchführende Agenturen bzw. alle „internen“ Ressourcen, auf die eigenen Google AdWords Anzeigen, sollten wenn möglich vermieden werden. Diese Klicks kosten nicht nur etwas, viel schlimmer noch, sie verfälschen die

Google AdWords: Kampagnenoptimierung mit Testszenarien

Die kontinuierliche Optimierung von Google AdWords Kampagnen ist das A und O einer professionell gepflegten AdWords Kampagne. Vor allem in den ersten Wochen sollten die Laufenden Kampagnen wöchentlich analysiert und optimiert werden.

Google kauft Facebook App Spezialist Wildfire

Wie Venturebeat.com meldet, kaufte Google das auf Facebook Marketing Applikationen fokussierte Social Media Startup “Wildfire“. Unbestätigten Gerüchten nach soll der Verkaufspreis bei rund $250 Mio. liegen und soll somit nicht regulatorischen Überprüfungen

Google Analytics: 3 MUSS-Filter für jedes Google Analytics Profil

Google Analytics bietet mit den Filtermöglichkeiten auf Profil-Ebene ein sehr mächtiges Feature, die eigene Analytics-Property in mehrere sinnvolle Subprofile zu unterteilen. Anbei erfahrt ihr, wie ihr die von Google Analytics protokollierte Anforderungs-URI

Google+: Der +1-Button wird zum Empfehlungstool

Wie im Google+ Developers Blog berichtet wurde, erhält der +1-Button eine neue Zusatzfunktion: Empfehlungen. Im Vergleich zu Facebook verfügt Google+ noch nicht über eine kritische Masse an Benutzern um für Marketingzwecke wirklich

Social Media: Die Impressumspflicht in der Schweiz – eine rechtliche Betrachtung

Am 1. April 2012 ist in der Schweiz das revidierte Bundesgesetz gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG) in Kraft getreten. Dieses führte unter anderem eine Impressumspflicht ein: Gemäss dem neuen Art. 3 Abs.

Social Media: Die wertvollsten Social Media Marken 2012 – Brand Report

Welche Social Media Marken kommen dir spontan in den Sinn, wenn dich jemand bittet die bekanntesten Social Media Marken (resp. Plattformen) aufzuzählen? Ja Facebook, Twitter, YouTube, Google+… Schon mal was von Qzone,