Themen
01.05.2019 Facebook

Facebook: #F8 2019 – alle Neuerungen in der Übersicht

Auch 2019 stellt Facebook an der F8, der Facebook Developer Conference – zahlreiche Neuerungen in der Facebook Platform Family, also Facebook, Instagram, WhatsApp, Messenger, Oculus, Facebook for Workplace vor. Gleichzeitig erläuterte der Facebook Gründer Mark Zuckerberg die Vision von Facebook, wie von ihm gewohnt, mit einer guten Prise Humor. Die Neuerungen und Änderungen sowie die Highlights in der Übersicht.

Thomas Hutter
6 Min. Lesezeit
2 Kommentare

Auch 2019 stellt Facebook an der F8, der Facebook Developer Conference – zahlreiche Neuerungen in der Facebook Platform Family, also Facebook, Instagram, WhatsApp, Messenger, Oculus, Facebook for Workplace vor. Gleichzeitig erläuterte der Facebook Gründer Mark Zuckerberg die Vision von Facebook, wie von ihm gewohnt, mit einer guten Prise Humor. Die Neuerungen und Änderungen sowie die Highlights in der Übersicht.

Keynote von Mark Zuckerberg

Gewohnt locker und wortgewandt präsentierte Mark Zuckerberg sich der versammelten Entwickler- und Journalisten-Gemeinschaft in San Jose. Er erklärte seine Vision für ein Privatsphäre-getriebenes Social Network und erläuterte, warum in Zukunft Menschen immer mehr Erlebnisse im privaten Raum teilen wollen. mit einem breiten Grinsen erklärte er, dass dies ja in der Vergangenheit nicht unbedingt die Stärke von Facebook gewesen wäre, er aber glaubt, dass das Unternehmen in der Lage ist, Prozesse und Technologien neu zu durchdenken und neu zu gestalten. Ebenfalls hob er die Wichtigkeit von Gruppen hervor. Nach den Ausblicken gab Mark Zuckerberg eine Schnellübersicht über die Neuerungen.

Mark Zuckerberg an der F8 (Quelle: Thomas Hutter)

Mark Zuckerberg an der F8 (Quelle: Thomas Hutter)

 

Facebook

  • Neues Design
    Mit FB5 rollt Facebook ein neues, komplett überarbeitetes Design auf dem Desktop, wie auch auf dem Mobile aus. Sämtliche Bereiche sind aufeinander abgestimmt, Stories erhalten mehr Gewichtung und Gruppen-Aktivitäten rücken ins Zentrum. Der Rollout startet in den USA heute, in anderen Ländern in den nächsten Wochen. Einige Nutzer dürften allerdings auch bereits in der DACH-Region das neue Layout bereits heute sehen.
  • Gruppen im Zentrum
    Die beliebten Facebook Gruppen rücken mehr und mehr ins Zentrum, direkte neben Freunden und der Familie. Entsprechend erhält der Gruppen-Bereich ein neues Design, sowie werden Vorschläge für neue Gruppen verbessert.
  • Weiterer Rollout für Dating
    Das an der letztjährigen F8 vorstellte Produkt “Facebook Dating” wird auf mehr Länder ausgerollt. Singles in Europa müssen allerdings weiter warten und auf anderen Portalen ihr (Liebes-) Glück suchen. Facebook betont bei der Präsentation, dass Facebook Dating Aktivitäten nicht im herkömmlichen Profil sichtbar sind und daher komplett abgetrennt von den normalen Aktivitäten stattfindet. Interessant ist die neue Funktion “Secret Crush”, hier können Freunde ausgewählt werden, die als potentieller Partner in Frage kommen, nimmt eine der Personen die andere Person ebenfalls auf die “Secret Crush”-Liste, werden beide entsprechend informiert und der gemeinsamen Zukunft steht nicht mehr viel im Wege.
  • Neue Freunde treffen
    Mit “Meet New Friends” lanciert Facebook ein neues Produkt, mit welchem Menschen neue Freundschaften basierend auf bestehenden Communites, wie “Schule”, “Arbeitsplatz” oder “Stadt” starten können.

Insbesondere das neue Facebook Design mit den Gruppen im Fokus und der stärkeren Integration von Stories dürfte einiges an Veränderung bringen. Unternehmen müssen sich entsprechend immer mehr Gedanken machen, wie Sie Gruppen sinnvoll für ihre Business Ziele nutzen können.

Das neue Facebook Design an der F8 vorgestellt (Foto: Florian Muff)

Das neue Facebook Design an der F8 vorgestellt (Foto: Florian Muff)

 

Instagram

Auch bei Instagram steht die Zeit nicht still:

  • Neues Camera-Design & Create Mode
    die beliebte und zentrale Instagram Camera erhält in den nächsten Wochen ein komplettes Redesign, gleichzeitig wird ein neuer “Create Mode” hinzugefügt, welcher die Erstellung von Stories erlaubt, welche nicht wie bisher auf einem Video oder einem Bild aufbauen, sondern das Erstellen von Beginn an im Puzzle-Modus erlauben.
  • Donation Sticker
    Die Möglichkeit Spenden auf Stories zu publizieren wird über die “Donation Sticker”-Funktion ermöglicht.
  • Shopping from Creators
    Ab nächster Woche ist es möglich, inspirierende Designs direkt von den Erstellern in Instagram einzukaufen, ohne Instagram zu verlassen. Infos dazu gibt es in einem Beitrag im Blog von Instagram.

Gerade das neue Camera-Design und der dedizierte “Create Mode” überzeugten bei der Demo an der F8. Das Erstellen von Stories stellt viele Instagram-Nutzer vor Herausforderungen, die Vorschau zeigt hier eine wesentlich einfachere Vorgehensweise.

Instagram Donation Sticker (Foto: Thomas Hutter)

Instagram Donation Sticker (Foto: Thomas Hutter)

 

Messenger

Wie Mark Zuckerberg in der Keynote mehrfach hervorhob, gehört den Messenger Diensten die Zukunft, immer mehr Menschen tauschen sich im 1:1 Dialog aus und suchen den “privaten Raum” für Konversationen. Entsprechend verwundert es nicht, dass Facebook gerade in diesem Bereich die Entwicklung massiv vorantreibt.

  • Schneller und leichter
    Facebook wird demnächt eine komplett neu aufgebaute Version des Messengers ausrollen. Der neue Messenger soll massiv schneller und die App weniger als 30 MB gross sein, was einerseits eine schnellere Nutzung erlaubt und gleichzeitig den Datenverbrauch senkt.
  • Watch Together im Messenger
    Gemeinsam Videos schauen, ist ebenfalls eine neue Funktion im Messenger. Die aus Facebook bekannte “Watch” Funktion wird auf den Messenger ausgeweitet, Videos können entsprechend aus der Facebook App in den Messenger geteilt werden und während dem Chat oder Video Chat zum Schauen eingeladen werden.
  • Lead Templates für Business
    Für die Business Nutzung bietet Facebook neue Templates für Lead Generierung, welche direkt über den Ads Maneger zur Verfügung gestellt werden. Gleichzeitig wird ein Tool für die Terminfindung über die Messenger API angeboten.
  • Messenger Desktop App
    Sehr vielversprechend ist die angekündigte Messenger Desktop App für Windows und Mac. Über die Messenger Desktop App können Nachrichten unabhängig von der Website direkt verwaltet und versendet werden.
Ankündigungen zum Messenger an der F8 (Foto: Thomas Hutter)

Ankündigungen zum Messenger an der F8 (Foto: Thomas Hutter)

 

WhatsApp

Als neue Funktionen für WhatsApp wurde nur gerade “Catalogs for Businesses” angekündigt. Diese neue Funktion ist spanend für kleine Unternehmen, können doch Produkte in WhatsApp for Business integriert werden, dh. gerade Kleinstunternehmen können so ihr Business mit Produkten erweitern, ohne dass sie dazu eine Website benötigen.

Produkte Katalog für WhatsApp Business (Foto Florian Muff)

Produkte Katalog für WhatsApp Business (Foto Florian Muff)

 

Augmented Reality / Virtual Reality

Einiges vor hat Facebook im Bereich Augmented Reality und Virtual Reality. Über 1 Mrd. Menschen hatten 2018 ein AR-Erlebnis mit der Camera-Funktion von Facebook.

  • Oculus Quest & Oculus Rift S
    Die kürzlich angekündigten VR/AR-Brillen Oculus Rift S und Oculus Quest können ab sofort bestellt werden. Ausgeliefert werden beide Modelle ab dem 21.05.2019.
  • Oculus for Business Update
    Oculus wird das “Oculus for Business”-Programm neu lancieren, welches eine breite Palette von Tools für Oculus Go und Oculus Quest anbieten wird.
  • Spark AR Updates
    Die Software um AR Erlebnisse für Facebook und Instagram Erlebnisse zu schaffen, Spark AR wird demnächst mit einer neuen Version lanciert, neu kann Spark AR auch auf Windows genutzt werden. Spark AR soll grundsätzlich einfacher werden und aus dem Beta Programm herausgenommen werden und so die Nutzung für alle Entwickler geöffnet werden.

 

Portal

Portal, das standalone (Video)Messaging Gerät von Facebook, welches 2018 in den USA lanciert wurde, erfreut sich grösser Beliebtheit.

  • Internationaler Rollout
    Portal wird ab dem 4. Juni in Kanada und ab Herbst in Europa erhältlich sein.
  • WhatsApp Integration
    Bis anhin arbeitete Portal mit dem Messenger, neu wird auch WhatsApp auf Portal genutzt werden können. (Video)Anrufe werden somit noch privater, die Verschlüsselung wird beidseitig verschlüsselt sein.
  • Facebook Live
    Die beliebte Funktion Facebook Live wird auf Portal verfügbar sein. Über die Smart Camera von Portal können so spezielle Momente mit der Familie und Freunde geteilt werden.
Portal von Facebook (Foto: Thomas Hutter)

Portal von Facebook (Foto: Thomas Hutter)

 

Workplace

Last but not least, auch Neuerungen für Workplace, dem beliebten Intranet von Facebook, wurden angekündigt.

Analog Facebook erhält auch Workplace for Facebook ein neues Desgin!

 

Mehr zu F8 2019 – Facebook Live Q&A

Auch am zweiten Tag wird eine Keynote stattfinden und weitere Neuerungen bekanntgegeben. Auch vom zweiten Tag werden wir eine Zusammenfassung hier im Blog bringen. Gleichzeitig werden Thomas Hutter und Florian Muff (beide von Hutter Consult) und Torsten Schiefen (Hero Group Germany) heute um 15.30 Uhr einen kurzen Rückblick über die Eindrücke des ersten Tags an der F8 via Facebook Live teilen und Fragen aus der Community beantworten.

 

Gepostet von Thomas Hutter – Hutter Consult AG am Dienstag, 30. April 2019

Facebook Instagram Twitter LinkedIn Xing

Kommentar via Facebook

Bitte akzeptieren Sie die Cookies um die Facebook Kommentare zu nutzen.

Schreib uns einen Kommentar

  1. rankl@emarcon.de' Joe Rankl sagt:

    Danke für die schnellen Live Tipps 😉

  2. kommentar2019@trashmail.com' Freddy Krüger sagt:

    Wann werden denn die neuen Facebook-funktionen vorraussichtlich kommen? Danke!

Schreibe einen Kommentar zu Joe Rankl Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kennst Du schon unseren wöchentlichen Newsletter?