Themen

Die Los Angeles Times hat einen interessanten Artikel “What parents think teens are doing on social networks, and what the teens are actually doing” über das Verhalten von Jugendlichen in Social Networks veröffentlicht.

In einer Umfrage von Common Sense Media wurden 1013 Jugendliche und 1002 Eltern zum Verhalten in  Social Networks befragt.

Einige Beispiele der Ergebnisse:

37% of teens said they used social networks to make fun of other students, but only 18% of parents believe their own angels do so.

13% of teens said they posted naked or semi-naked photos or videos of themselves. Only 2% of parents said their kids have done that.

24% of teens said they signed on to someone else’s account without permission, while only 4% of parents said their kids have done that.

28% of teens posted personal information that they normally would not have revealed in public, but 16% of parents said their kids did that.

Die Ergebnisse wären in der Schweiz sicherlich nicht anders ausgefallen.

Autor: Thomas Hutter 1701 Posts
Thomas Hutter (40) ist Inhaber und Geschäftsführer der Hutter Consult GmbH. Er berät grosse und mittlere Unternehmen, Organisationen und Agenturen in der Schweiz, Deutschland, Österreich und Niederlanden rund um den strategischen und nachhaltigen Einsatz von digitaler Kommunikation und digitalem Marketing in und mit sozialen Netzwerken.
Diese Webseite nutzt Cookies, Remarketing & Analytics. Wenn Du weiter auf dieser Seite bleibst, stimmst Du den Datenschutzbestimmungen zu. Datenschutz akzeptieren