Themen

Vor kurzem habe ich im Artikel “Facebook: SPAM auf Facebook Seite – was tun?” beschrieben, welche Möglichkeiten ein Facebook Seitenadministrator zur Verfügung stehen, um gegen SPAM vorzugehen.

Facebook hat eine neue Möglichkeit um gegen SPAM auf Facebook Seiten anzukämpfen aufgenommen. Neu stehen dem Administrator über die “melden” Funktion die Möglichkeit “Spam oder Betrug”

Schritt 1

Unterhalb des Pinnwandbeitrages / Kommentar auf “Melden” klicken

Anzeige nach Klick auf "melden"

Anzeige nach Klick auf "Melden"

Schritt 2

Auf dem folgenden Dialog-Screen kann die Option “Spam oder Betrug” ausgewählt werden. Gleichzeitig kann mit der Aktivierung der Checkbox die entsprechende Person dauerhaft von der Facebook Seite verbannt werden.

Neue Funktionalitäten bei Missbrauchsmeldung

Neue Funktionalitäten bei Missbrauchsmeldung

Diese neue Funktion bietet eine effiziente und effektive Möglichkeit Spammer abzustraffen und sollte von Seiten-Administratoren rigoros durchgesetzt werden. Die Möglichkeit, Spammer direkt zu verbannen erspart die mühsame Suche im Fan-Feld, was bis anhin an der Tagesordnung lag.

Autor: Thomas Hutter 1701 Posts
Thomas Hutter (40) ist Inhaber und Geschäftsführer der Hutter Consult GmbH. Er berät grosse und mittlere Unternehmen, Organisationen und Agenturen in der Schweiz, Deutschland, Österreich und Niederlanden rund um den strategischen und nachhaltigen Einsatz von digitaler Kommunikation und digitalem Marketing in und mit sozialen Netzwerken.
Diese Webseite nutzt Cookies, Remarketing & Analytics. Wenn Du weiter auf dieser Seite bleibst, stimmst Du den Datenschutzbestimmungen zu. Datenschutz akzeptieren