Themen

Und wieder macht ein SCAM die Runde, dieses Mal als Veranstaltung getarnt und gemäss Bericht von allfacebook.com mit einer schnell wachsenden Verbreitung.. Die Veranstaltung ist mit “Lindsey Lohan Leaked Celebtrity Sex Tape” betitelt und beinhaltet einen Link um das Video zu schauen.

Achtung

Für alle, die hoffen, Lindsey Lohan nackt zu sehen, haben leider kein Glück. Es handelt sich um einen SCAM der versucht, Bestellungen für den Zugang zu erhalten. Also nochmals, alle Perverslinge, die hoffen, Lindsey nackt zu sehen, werden kein Glück haben… Falls Sie Lindsey doch nackt sehen, versuchen Sie es besser über Google 😉

Autor: Thomas Hutter 1701 Posts
Thomas Hutter (40) ist Inhaber und Geschäftsführer der Hutter Consult GmbH. Er berät grosse und mittlere Unternehmen, Organisationen und Agenturen in der Schweiz, Deutschland, Österreich und Niederlanden rund um den strategischen und nachhaltigen Einsatz von digitaler Kommunikation und digitalem Marketing in und mit sozialen Netzwerken.
Diese Webseite nutzt Cookies, Remarketing & Analytics. Wenn Du weiter auf dieser Seite bleibst, stimmst Du den Datenschutzbestimmungen zu. Datenschutz akzeptieren