Themen

Social Media boomt und ist in aller Munde. Social Media Workshops, Seminare und Kurse können an jeder Ecke gebucht werden, der Lernwillige hat die Qual der Wahl. Seriöse und unseriöse Anbieter buhlen um Kundschaft. Den “richtigen” Kurs, Workshop oder das perfekte Seminar zu finden, ist dabei, gerade für Neulinge im Thema, allerdings nicht einfach.

Social Media Seminar, Facebook Seminare, Twitter Kurse, etc. etc.

Facebook Marketing Seminar / Facebook Marketing Workshop

Die Vielfalt der Angebote ist immens, Social Media Seminare, Facebook Marketing Seminare, Twitter Kurse, XING Kurse, Facebook Workshops, etc. etc., von 2 stündigen bis mehrtägigen Veranstaltungen wird am Markt alles Mögliche angeboten. Alle genannten Gebiete bieten unheimlich viele Inhalte, die, wenn sie seriös vermittelt werden sollen, nicht an einem Tag abgehandelt werden können. Erfahrungsgemäss kann alleine mit dem Grundlagenseminar Facebookmarketing problemlos ein ganzer Tag sinnvoll gefüllt werden, ohne das eine wirklich tiefe Auseinandersetzung mit einzelnen Teilbereichen innerhalb von Facebook möglich ist.

Woran erkenne ich seriöse Anbieter von Seminaren, Workshops und Kursen?

Lernwillige, die sich in diesem Bereich weiterbilden wollen, sollten folgende Überlegungen anstellen, bevor sie sich für einen Anbieter entscheiden:

Was ist der Inhalt des Seminars/Workshops oder Kurses?

  • Wird das Seminar/Workshop klar beschrieben?
  • Werden mehrere Themen gleichzeitig  oder wird spezifisch ein bestimmtes Thema behandelt?
  • Wie tief wird das Thema behandelt?
  • Handelt es sich um einen theoretischen Kurs zur Grundlagenvermittlung oder ist “Hands-on”, also ein Anwendungskurs, angesagt?

Was sind die Zielsetzungen des Seminars/Workshops oder Kurses?

  • Sind Zielsetzungen definiert? Falls ja, sind die Zielsetzungen realistisch?

Wie lange dauert das Seminar, der Workshop oder Kurs?

  • 2 Stunden mit 10 Themen, 4 Stunden mit 5 Themen, 6 Stunden mit 1 Thema, mehrere Tage?
    Ist die Dauer des Seminars / Workshops mit dem Inhalt verträglich?

Wer ist der Referent/Dozent des Workshops?

  • Ist der Referent/Dozent bekannt (ein Referent/Dozent in diesem Thema müsste via Google einige Suchtreffer mit weiteren Informationen zur Person liefern können)?
  • Ist der Referent/Dozent im Thema sattelfest?
    Zu einem erfahrenen und im Thema bewanderten Referenten/Dozenten dürfte zum Thema passend bestimmt diverse Publikationen online zu finden sein, allenfalls können Referenzen oder das CV helfen, Klarheit zu schaffen “Quereinsteiger (aus Verkauf) vs. Online-/Kommunikationsprofi”
  • Unterrichtet der Referent auch an öffentlichen Schulen/Institutionen wie Hochschulen?
    Die meisten Hochschulen verfügen über ein Qualitätssicherungssystem und stellen so sicher, dass nur ausgewiesene und erprobte Referenten zum Einsatz kommen.
  • Wendet der Referent / Dozent die durch ihn vermittelten Themen selber an?
    Ein Social Media Referent sollte ein Twitter-Konto, eine Facebookseite mit einigen Fans, ein XING- oder Linkedin-Profil, einen Blog oder sind andere relevante Aktivitäten in Social Networks vorweisen können, allenfalls kann hier auch ein Gegencheck mit Klout.com oder anderen Rankings zur Orientierung helfen.

Wer ist der Organisator des Seminars, Workshops oder Kurses?

  • Ist der Organisator ein seriöses Unternehmen mit langjähriger Erfahrung  im Bereich Seminare, Workshops?
  • Ist es eine Veranstaltung eines Dienstleistungsanbieters (z.B. Softwarelösungen)?
    Hier ist Vorsicht geboten, vielmals handelt es sich um Werbe-, bzw. Akquiseveranstaltungen

Wie viele Teilnehmer sind für das Seminar, den Workshop oder Kurs zugelassen?

  • Ist es eine Massenveranstaltung oder ein kleiner Kreis von Teilnehmern?
    Bei Massenveranstaltungen (> 20 Teilnehmer) kann in den meisten Fällen nicht auf einzelne, individuelle Fragen eingegangen werden.
  • Welche Unterlagen sind am Seminar, Workshop oder Kurs inbegriffen?
    Ein seriöser Anbieter gibt in der Regel immer gedruckte Unterlagen ab oder stellt entsprechende Downloads den Teilnehmern zur Verfügung.

Was kostet das Seminar, der Workshop oder Kurs?

  • Was wird für die geforderten Kosten geboten?
    Massenveranstaltung sind mit Sicherheit wesentlich günstiger als Seminare mit einer kleinen Teilnehmergruppe.
    Kostenlose Angebote oder sehr günstige Veranstaltungen sind meistens Werbe- oder Akquiseveranstaltung (analog Kaffeefahrten). Auch hier gilt öfters “was nichts kostet, ist in der Regel nichts wert”. Es lohnt sich mit Sicherheit, die unterschiedlichen Anbieter zu vergleichen und so ein Gespür für einen annehmbaren Seminarpreis zu erhalten.

Referent / Dozent entscheidend!

Wenn alle diese Punkte hinterfragt wurden, dürfte die Auswahl auf wenige Anbieter eingeschränkt werden können. Allerdings muss aber auch hier hingewiesen werden, dass nicht unbedingt bewährte Ausbildungsinstitute der klassischen MarKom-Bereiche auch für Social Media Workshops, Seminare und Kurse die besten Adressen sein müssen, die involvierten Referenten/Dozenten dürften für den inhaltlichen Erfolg massgebend sein.

Unseriöse Anbieter …, Social Media Elite Club und andere schwarze Schafe

Wie anfänglich im Beitrag erwähnt, buhlen seriöse und unseriöse Anbieter gleichermassen um Kundschaft, es herrscht Goldgräberstimmung, die unseriösen Anbieter, die bereits rund um Google-, Newsletter-, Affiliate- und andere Online-Marketingformen aufgefallen sind, werben auch im Bereich Social Media mit Videos, welche jeder Dauer-TV-Sendung Konkurrenz machen können . Aktuellen Artikel zu einem offensichtlich unseriösen Anbieter von Social Media Seminaren kann man auf T3N oder im “der Greye Blog” nachgelesen werden…

Autor: Thomas Hutter 1289 Posts
Thomas Hutter (38) ist Inhaber und Geschäftsführer der Hutter Consult GmbH. Er berät grosse und mittlere Unternehmen, Organisationen und Agenturen in der Schweiz, Deutschland, Österreich und Niederlanden rund um den strategischen und nachhaltigen Einsatz von digitaler Kommunikation und digitalem Marketing in und mit sozialen Netzwerken.
15% Rabatt auf die Tickets der AllFacebook Marketing Conference am 10.11.14 >>> Rabattcode HUTTERAFMC <<< Jetzt profitieren!
Hello. Add your message here.