Themen

Am 7. März 2013 präsentierte Facebook das Redesign des News Feeds. Interessierte Nutzer können sich bereits jetzt in die Warteliste für den neuen News Feed eintragen. Die Freischaltung erfolgt etappenweise, es dürfte allerdings noch eine Weile dauern, bis der neue News Feed allen Benutzern zur Verfügung stellt.

Ich hatte am Wochenende die Gelegenheit den neuen News Feed ausgiebig zu testen und möchte nachfolgend die ersten Schritte beschreiben und eine detaillierte Übersicht über die Ansichten und Funktionen geben.

Umstellung vom alten zum neuen News Feed

Sobald Facebook den neuen News Feed zur Verfügung stellt, erhält der Nutzer auf der Startseite einen entsprechenden Hinweis. Ein Klick auf “Ausprobieren” stellt die Ansicht um.

Umstellung vom altem zum neuen News Feed

Umstellung vom altem zum neuen News Feed

Der neue News Feed in der Übersicht

Die neue Facebook Startseite kommt sehr übersichtlich daher, Nutzer die Facebook auch auf einem Mobile Gerät nutzen, werden sich schnell zurechtfinden.

Die neue Startseite in der Übersicht

Die neue Startseite in der Übersicht

  1. Navigation
    – Profil / Privatsphäre-Einstellungen
    – Neuigkeiten (News Feed)
    – Nachrichten
    – Werbeanzeigenmanager
    – Favoriten-Inhalte
    – Veranstaltungen
    – Seiten
    – Gruppen
    – Anwendungen
    sämtliche Bereiche lassen sich bei Bedarf anklicken.
  2. Chat
    Der Chat war im alten News Feed auf der rechten Seite sichtbar. Die rechte Spalte ist im neuen Design nicht mehr vorhanden.
  3. Neueste Aktivitäten (Ticker)
    Beim Ticker wird (abhängig vom zur Verfügung stehenden Anzeigebereich) nur noch eine Meldung angezeigt.
    Die Meldungen wechseln alternierend.
  4. Chat Einstellungen
    Hier können die Einstellungen des Chats (On/Offline, Töne, etc.) vorgenommen werden, der Chat kann komplett deaktiviert oder für bestimmte Freunde aktiviert werden. Ebenfalls kann hier der Ticker deaktiviert werden.
  5. Publikationsbox (Statusupdate)
  6. News Feed
  7. News Feed Filter
    – Neuigkeiten (Hauptmeldungen)
    – Fotos
    – Alle Freunde
    – Abonnements
    – Neueste Meldungen
    – Gruppen
    – Spiele
    – Musik
    – Individuelle Listen (Freundeslisten / Interessenlisten)
  8. Werbebox
    Wird nur Personen mit Werbeanzeigen-Aktivitäten angezeigt
  9. Aktuelle Informationen
    – Geburtstage
    – Aktuelle Veranstaltungen
    – App-Anfragen
  10. Ads

Filterbarer News Feed

News Feed Filter/Kategorien

News Feed Filter/Kategorien

Der neue News Feed enthält gegenüber dem alten News Feed mehrere Filtermöglichkeiten . Die Filter Box erlaubt das schnelle Wechseln zwischen verschiedenen Feeds. Standardmässig stehen folgende Feeds zur Verfügung:

  • Neuigkeiten
    In den “Neuigkeiten” werden ausgewählte Beiträge von Freunden, Seiten und Gruppen, etc. dargestellt. Neuigkeiten entspricht der Bezeichnung “Hauptmeldungen” im alten News Feed. In diesem Feed greift der Facebook Algorithmus (auch bekannt als Edge Rank), die Inhalte sind nicht chronologisch gelistet.
  • Fotos
    In der Kategorie “Fotos” werden nur Foto-Beiträge, Fotomarkierungen, Aktualisierungen von Profilbildern und Titelbildern und Instagrambilder von Freunden, Seiten und Gruppen, etc. dargestellt.
  • Alle Freunde
    Im Feed “alle Freunde” werden sämtliche Beiträge von Freunden dargestellt.
  • Abonnements
    In der Kategorie “Abonnements” werden alle “abonnierten” Elemente angezeigt, hier sind Beiträge von abonnierten Seiten, Gruppen, Freunden sichtbar.
  • Neueste Meldungen
    Im Feed “neueste Meldungen” sind Aktivitäten chronolpgisch geordnet. Die Kategorie “neueste Meldung” entspricht der Darstellung “neueste Meldungen” im alten News Feed.
  • Gruppen
    In der Kategorie “Gruppen” werden nur Beiträge aus Gruppen, in denen der Nutzer Mitglied ist, angezeigt.
  • Spiele
    Im Feed “Spiele” werden (Open Graph) Meldungen von Freunden, welche Spiele nutzen, dargestellt.
  • Musik
    In der Kategorie Musik werden Open Graph Aktivitäten im Zusammenhang mit Musikdiensten (Spotify, Deezer, etc.) dargestellt.
  • individuelle Listen
    Im weiteren stehen alle individuell durch den Nutzer erstellten Freundes- und Interessenslisten als Filter zur Verfügung.

Die einzelnen News Feeds in der Übersicht

Je nach gewählten News Feed verändert sich die rechte Spalte.

News Feed Filter / Ansicht rechte Spalte

News Feed Filter / Ansicht rechte Spalte

Fotos
Im Bereich “Fotos” werden in der rechten Spalte Aktualisierungen von Profil- und Titelbildern angezeigt, ebenfalls versucht Facebook den Nutzer hier zu animieren, dass zu bereits hochgeladenen Bildern Ortsinformationen hinzugefügt werden..

Abonnements
In der rechten Spalte im Bereich “Abonnements” zeigt Facebook die abonnierten Seiten/Personen/Interessenslisten an, zusätzlich werden weitere Seiten vorgeschlagen und kürzliche verwendete Anwendungen zur Bewertung angezeigt.

Musik
Im News Feed “Musik” werden in der rechten Spalte Seiten von Musiker/Bands vorgeschlagen, welche einem gefallen könnten. Darunter werden die beliebten Lieder von Freunden angezeigt, zusätzliche mögliche Spiele die einem gefallen könnten sowie einen Aufruf Orte zu bewerben.

Spiele
Hier werden in der rechten Spalte die eigenen verwendeten Spiele angezeigt sowie weitere Vorschläge präsentiert.

Interessant ist hier, dass in der rechten Spalten in den “Sub-Feeds” noch keine Ads in der rechten Spalte angezeigt werden.

Beitragstypen im News Feed

Die Darstellung der Inhalte im neuen News Feed verändert sich, Fotos und Videos erhalten deutlich mehr Gewicht. Beiträge, welche von mehreren Personen geteilt wurden, werden neu nicht mehr untereinander dargestellt. Links vom Beitrag sind die teilenden Personen/Seiten sichtbar. Fährt man mit der Maus über das Facebook Profilfoto der teilenden Person oder Seite, sieht man entsprechend den Text zum Beitrag und die Interaktionen (Likes, Kommentare, Teilen). Bei einem Klick landet man auf dem Profil der Person, bzw. auf der Seite.

Beitrag mit mehreren teilenden Personen/Seiten

Beitrag mit mehreren teilenden Personen/Seiten

Beiträge von Personen

Die unterschiedlichen Beitragsarten und Interaktionen von Personen nachfolgend in der Übersicht (ohne Anspruch auf Vollständigkeit).

Posttypen von privaten Profilen im neuen News Feed

Posttypen von privaten Profilen im neuen News Feed

Posttypen von privaten Profilen im neuen News Feed

Posttypen von privaten Profilen im neuen News Feed

Beiträge von Seiten / Interaktionen mit Seiten

Die unterschiedlichen Beitragsarten von Seiten nachfolgend in der Übersicht (ohne Anspruch auf Vollständigkeit).

Posttypen von Seiten im neuen News Feed

Posttypen von Seiten im neuen News Feed

Story Ads und Page Post Ads in News Feed

Auch die Story Ads und Page Post Ads im News Feed sehen leicht verändert aus, nachfolgend einige Beispiele.

Page Post Ads und Sponsored Story Ads im News Feed

Page Post Ads und Sponsored Story Ads im News Feed

Umschaltung möglich

Nach der Umschaltung auf den neuen News Feed ist ein das Zurückschalten zum alten News Feed möglich.

"Switch back" zum alten News Feed möglich

“Switch back” zum alten News Feed möglich

Fazit

Der erste Eindruck bei der erstmaligen Präsentation des neuen News Feeds haben nicht getäuscht. Das Redesign ist durchwegs gelungen, die neuen Funktionen (Filtermöglichkeiten) sind sehr gut – Facebook hat hier auf die Kritik sehr gut reagiert. Aktuell befinden sich gefühlt viel mehr Meldungen in den Neuigkeiten (ex Hauptmeldungen), ob hier allenfalls noch mit dem Alogrithmus nachjustiert wird, bleibt offen. Eine Zunahme der Ads Anzeigen, wie dies von einigen Onlineausgaben von Zeitungen vorausgesagt wurde, kann ich momentan (noch) nicht feststellen.

Autor: Thomas Hutter 1652 Posts
Thomas Hutter (40) ist Inhaber und Geschäftsführer der Hutter Consult GmbH. Er berät grosse und mittlere Unternehmen, Organisationen und Agenturen in der Schweiz, Deutschland, Österreich und Niederlanden rund um den strategischen und nachhaltigen Einsatz von digitaler Kommunikation und digitalem Marketing in und mit sozialen Netzwerken.
Diese Webseite nutzt Cookies, Remarketing & Analytics. Wenn Du weiter auf dieser Seite bleibst, stimmst Du den Datenschutzbestimmungen zu. Datenschutz akzeptieren