Themen

shutterstock_107103605Facebook hat in den AGB zu Custom Audiences Textpassagen geändert. Änderungen am Produkt wurden keine vorgenommen, jedoch wurden mit den geänderten Textpassagen einige Punkte geklärt, insbesondere wurde das Facebook User ID Scraping explizit benannt.

 

 

Änderungen in den AGB

We’ve made the following changes to the terms:

– “If you are using a Facebook identifier to create a Custom Audience, you must have obtained the identifier directly from the data subject in compliance with these terms.” This means that Custom Audiences using the Facebook user ID must be composed of users who have accepted or engaged with their app. Scraping UIDs is prohibited.

– “Facebook will not give access to or information about your custom audience to third parties or other advertisers, use your custom audience to append to the information we have about our users or build interest-based profiles, or use your custom audience {REMOVED “in any way associated with your brand”} except to provide services to you, unless we have your permission or are required to do so by law.” This means that Facebook will not use Custom Audiences in any way without the advertiser’s permission.

– “If you are providing Hashed Data on behalf of a third party, you may only use that third party’s own data to create custom audiences on its behalf and may not augment or supplement that data with other data. You may not sell or transfer custom audiences, or authorize any third party to sell or transfer Custom Audiences.” This means that Custom Audiences cannot be sold or transferred, and third parties may not use their data to create custom audiences on behalf of an advertiser; they can only use the advertiser’s data. These terms come from our existing platform policies.

Was ist Facebook User ID Scraping?

Mit Facebook User ID Scraping ist das Extrahieren von Facebook Nutzer ID’s aus Facebook Seiten, Veranstaltungen und Gruppen gemeint. Dh. mit Hilfe von Tools werden beispielsweise die NutzerID’s aus Facebook Seiten (mit Hilfe der Graph Search oder mit Hilfe von Statistiktools, welche die auf Facebook aktiven (Kommentare, Likes, Shares) Nutzer herauslesen), aus Gruppen oder Veranstaltungen, ausgelesen. Diese so gesammelten Nutzer ID’s werden als Custom Audiences hochgeladen. Das Ergebnis sind “laserscharfe” Zielgruppen, welche für die Schaltung von Ads verwendet werden können.  Für das Facebook User ID Scraping sind diverse Tools online verfügbar, einige Unternehmen werben damit, dass der Einsatz dieser Tools keinerlei Nutzungsbedingungen von Facebook verletzt, selbstverständlich stimmt dies nicht. Glaubt man der Berichterstattung von Slickdot.com, ist Facebook bereits gegen einzelne Anbieter entsprechender Tools und Plattformen vorgegangen.

Wie ahndet Facebook verstösse gegen die AGB?

Mögliche Sanktionen nennt Facebook ebenfalls direkt in den AGB.

Facebook may modify, suspend or terminate access to, or discontinue the availability of, the custom audiences feature at any time. You may discontinue your use of the custom audience feature at any time. You may delete your custom audience from the Facebook system at any time through your account tools.

Facebook kann die Funktion Custom Audiences jederzeit ändern, aussetzen oder den Zugriff darauf beenden bzw. deren Verfügbarkeit einstellen. Du kannst deine Nutzung der Funktion Custom Audiences jederzeit beenden. Du kannst deine Custom Audience jederzeit mithilfe deiner Kontofunktionen aus dem Facebook-System löschen.

Wie meistens bei AGB-Änderungen bei Facebook sind die Änderungen vorerst nur in der US-Englischen Sprachversion der AGB ersichtlich, die deutschsprachige AGB wurde im November 2013 zum letzten Mal geändert.

Update 11.09.2014

Facebook: Ausgekratzt! Ankündigungen von Sofortmassnahmen gegen User ID Scraping für Custom Audiences

Image Credits

Terms and Conditions by shutterstock.com

Autor: Thomas Hutter 1832 Posts
Thomas Hutter (41) ist Inhaber und Geschäftsführer der Hutter Consult GmbH. Er berät grosse und mittlere Unternehmen, Organisationen und Agenturen in der Schweiz, Deutschland, Österreich und Niederlanden rund um den strategischen und nachhaltigen Einsatz von digitaler Kommunikation und digitalem Marketing in und mit sozialen Netzwerken.
Diese Webseite nutzt Cookies, Remarketing & Analytics. Wenn Du weiter auf dieser Seite bleibst, stimmst Du den Datenschutzbestimmungen zu. Datenschutz akzeptieren