Themen

Einige Marketer sehen im Werbeanzeigenmanager und Power Editor eine neue Targetingmöglichkeit unter “More Categories -> Facebook Categories” mit der Bezeichnung “Mock Holdout XX – XX %”. Was hat es mit dieser Targetingmöglichkeit auf sich?

Mock Holdout - Werbeanzeigenmanager

Mock Holdout – Werbeanzeigenmanager

Mock Holdout für A-/B-Testing

Gemäss einer Diskussion in der Marketing Developer Community handelt es sich bei Holdout um ein A/B Testing Tool mit dem die Zielgruppe unterteilt werden kann. Bei der Auswahl werden entsprechend 10% der selektierten Zielgruppe verwendet.

Selektion mit und ohne "Mock Holdout"

Selektion mit und ohne “Mock Holdout”

Somit sind mit Mock Holdout nicht nur A-/B-Testings wie gewohnt mit Werbemittel, sondern auch mit unterschiedlichen Segmenten einer Zielgruppe möglich.

 

Verfügbarkeit

Aktuell ist unklar, ob es sich um einen Test handelt oder ein Rollout begonnen wurde, die Auswahlmöglichkeit steht sowohl im Werbeanzeigenmanager wie auch im Power Editor zur Verfügung, allerdings nur für Zielgruppen in den USA und Kanada.

 

 

Autor: Thomas Hutter 1862 Posts
Thomas Hutter (41) ist Inhaber und Geschäftsführer der Hutter Consult GmbH. Er berät grosse und mittlere Unternehmen, Organisationen und Agenturen in der Schweiz, Deutschland, Österreich und Niederlanden rund um den strategischen und nachhaltigen Einsatz von digitaler Kommunikation und digitalem Marketing in und mit sozialen Netzwerken.
Diese Webseite nutzt Cookies, Remarketing & Analytics. Wenn Du weiter auf dieser Seite bleibst, stimmst Du den Datenschutzbestimmungen zu. Datenschutz akzeptieren