Themen

Das Forcieren der Orte-Funktionalitäten und damit die “Location Based Services”-Möglichkeiten von Facebook geht weiter. Nach dem Redesign und der Neulancierung der Orte Startseite startet Facebook “Place Tips” im News Feed und bringt damit noch mehr Nutzen für die Menschen, aber auch die Betreiber von Facebook Orten.

Facebook Place Tips

 

Von den Empfehlungen von Freunden über interessante Orte und Dinge die einem interessieren können, hilft Facebook den Menschen sich mit der Welt um einen herum zu verbinden. Um noch bessere Inhalte zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort zu zeigen, lanciert Facebook eine neue Funktion mit dem Namen “Place Tips”. Place Tips zeigt den Menschen Spassinhalte, nützliche und relevante Informationen zum aktuellen Aufenthaltsort. Dabei werden keinerlei Informationen oder den Aufenthaltsort publiziert.

 

Mehr Informationen zum aktuellen Ort

Ab heute bietet Facebook auf der Facebook App für iOS Tipps zum aktuellen Standort im obersten Bereich des News Feeds.

"Place Tips"-Hinweis im News Feed (Quelle: Facebook)

“Place Tips”-Hinweis im News Feed (Quelle: Facebook)

 

Klickt man auf den Hinweis, werden eine Serie von Karten mit Informationen zum aktuellen Standort eingeblendet. Wenn auf “Place Tips” geklickt wird, werden beispielsweise Inhalte wie Beiträge und Photos von Freunden angezeigt, die an diesem Ort geteilt wurden.

Infos zum Aufenthaltsort - Beiträge und Fotos von Freunden (Quelle: Facebook)

Infos zum Aufenthaltsort – Beiträge und Fotos von Freunden (Quelle: Facebook)

 

Ebenfalls können Informationen über den Ort sowie Beiträge der Seite, populäre und Menü-Inhalte sowie kommende Veranstaltungen angezeigt.

Informationen zum Ort, Beiträge der Seite und zukünftige Veranstaltungen (Quelle: Facebook)

Informationen zum Ort, Beiträge der Seite und zukünftige Veranstaltungen (Quelle: Facebook)

 

Jederzeit ein- und ausschaltbar

Place Tips können jederzeit aktiviert und deaktiviert werden in den Einstellungen, auch das Ausblenden an spezifischen Orten ist möglich. Angezeigt werden die Tipps zu Orten nur, wenn Facebook die Erlaubnis hat, auf die Standortinformationen des Smartphones zuzugreifen.

Einstellungen für Place Tips (Quelle: Facebook)

Einstellungen für Place Tips (Quelle: Facebook)

 

Wie funktioniert Place Tips?

Der aktuelle Aufenthaltsstandort wird, vorausgesetzt Facebook hat die Erlaubnis auf diese Informationen des Smartphones zuzugreifen, via WiFi und GPS. In den kommenden Wochen testet Facebook Place Tips die Nutzung dieser Signale an Orten wie der Central Park, Brooklyn Bridge, Times Square, the Statue of Liberty und JFK Airport.

An einigen Orten testet Facebook die Place Tips Funktion auch mit Hilfe von Facebook Bluetooth beacons, welche ein Signal zum Smartphone aussenden, welches Facebook hilft, die richtigen Tipps für den richtigen Ort einzublenden. Auch diese Funktion wird mit verschiedenen Unternehmen in New York getestet, z.B. mit The Metropolitan Museum of Art, Dominique Ansel Bakery, Strand Book Store, The Burger Joint at Le Parker Merdien Hotel, Brooklyn Bowl, Pianos, the Big Gay Ice Cream Shop und Veselka.

Facebook Bluetooth® beacons (Quelle: Facebook)

Facebook Bluetooth® beacons (Quelle: Facebook)

 

Place Tips in Deutschland?

Wann und ob diese Funktion demnächst auch in Deutschland, Österreich oder der Schweiz zur Verfügung stehen wird, ist aktuell nicht klar. Auch ob eine Variante für Android eingeführt wird, steht noch nicht fest. Im Hilfebeschrieb von Place Tips ist nur vermerkt “Akteull ist Place Tips nur an wenigen Orten und nur auf der Facebook App für iPhone verfügbar”.

Je nach Akzeptanz und Nutzung in den USA, könnte jedoch ein globaler Rollout durchaus ein Thema sein.

Interessante Möglichkeiten für das Marketing fallen mir in diesem Zusammenhang nämlich schon einige ein…

Mehr Informationen zu Place Tips

 

Autor: Thomas Hutter 1833 Posts
Thomas Hutter (41) ist Inhaber und Geschäftsführer der Hutter Consult GmbH. Er berät grosse und mittlere Unternehmen, Organisationen und Agenturen in der Schweiz, Deutschland, Österreich und Niederlanden rund um den strategischen und nachhaltigen Einsatz von digitaler Kommunikation und digitalem Marketing in und mit sozialen Netzwerken.
Diese Webseite nutzt Cookies, Remarketing & Analytics. Wenn Du weiter auf dieser Seite bleibst, stimmst Du den Datenschutzbestimmungen zu. Datenschutz akzeptieren