Themen

Seitenadministratoren, welche mehrsprachige Seiten betreuen, können über die Problematiken im Zusammenhang mit mehrsprachigen Beiträgen ein Lied singen. Will man konsequent mehrsprachig arbeiten, musste man entweder mit Global Pages arbeiten, um Sprachen konsequent zu trennen, oder bei jedem Beitrag mit dem Post-Gating arbeiten. Nun scheint Facebook die Thematik “Mehrsprachigkeit” anzugehen, wie erste Screenshots prophezeien.

multilanguage_teaser

Das Problem mit mehrsprachigen Inhalten

Mehrsprachigkeit und Facebook Seiten ist eine komplexe Problematik, da eine Facebook Seite grundsätzlich zwar schon immer die Möglichkeit gab, Beiträge mehrsprachig zu publizieren, jedoch viele Inhalte jedoch keine Sprachunterscheidung unterstützen. Eine einfache, jedoch für viele nicht verfügbare Lösung, bieten Global Pages. Bei Global Pages können seit der Erweiterung im letzten Jahr, Seiten pro Land und Sprache eingerichtet und unter einem Dach zusammengeführt werden, was entsprechendes getrenntes Sprachhandling erlaubt. Für alle Betreiber von Seiten, welche nicht in den Genuss der Global Pages Lösung kamen, bleibt nur der Betrieb einer eigenen Seite pro Sprache, mit all den damit vebundenen Nachteilen, oder die Nutzung einer Seite mit mehreren Sprachen. Beide Varianten sind suboptimal und bringen entsprechende Nachteile mit sich. Hat sich ein Unternehmen für den Einsatz einer Seite mit mehreren Sprachen entschieden, musste mit den Sprachen immer ein Kompromiss eingegangen werden, da viele Bereiche der Seiten, beispielsweise der Infobereich, aber auch Seitenname, Videos, Fotoalben und Notizen, nicht mehrsprachig zur Verfügung stehen.

Mehr dazu auch hier:
Facebook: Anpassungen bei der Funktionsweise von Facebook Global Pages
Facebook: Bug auf Facebook Seiten verursacht Probleme im multilingualen Community Management [Update]

 

Facebook bald mit mehrsprachigen Beiträgen?

Julia Übelhör, welche die Facebook Seite der DTM betreut, hat mir heute mehrere Screenshots gesendet, welche eine neue Funktion zeigt, die mehrsprachige Beiträge erlaubt. Beim Erfassen eines Beitrages erhält der Seitenadministrator die Möglichkeit, weitere Sprachen hinzuzufügen.

Erstellen von mehrsprachigen Beiträgen auf Facebook Seiten bei einem Text-Beitrag

Erstellen von mehrsprachigen Beiträgen auf Facebook Seiten bei einem Text-Beitrag

Erstellen von mehrsprachigen Beiträgen auf Facebook Seiten bei einem Bild-Beitrag

Erstellen von mehrsprachigen Beiträgen auf Facebook Seiten bei einem Bild-Beitrag

Wie wird mir ein mehrsprachiger Beitrag als Admin angezeigt?

Nach dem Publizieren kann der Administrator die Ansicht zwischen den Sprachen umschalten, wie die nachfolgenden Screenshots zeigen.

Sprachwechsel im Beitrag

Sprachwechsel im Beitrag

 

Anzeige des Beitrages in deutscher Sprache

Anzeige des Beitrages in deutscher Sprache

 

Anzeige des Beitrages in englischer Sprache

Anzeige des Beitrages in englischer Sprache

In wie viele Sprachen kann ein Betrag übersetzt werden?

Gemäss den Tests von Julia sind mehrere Sprachen in einem Beitrag möglich, das nachfolgende Beispiel zeigt einen Post mit 10 ausgewählten Sprachen, weitere Sprachen könnten hinzugefügt werden.

10 und mehr Sprachen in einem Beitrag

10 und mehr Sprachen in einem Beitrag

 

Aktuell sieht Facebook folgende Sprachen für Beiträge vor:

  • Afrikaans, Albanian, Arabic
  • Bosnian, Bulgarian, Burmese
  • Catalan, Chinese (Simplified, Traditional HK, Traditional TW), Chinese, Croatian, Czech
  • Danish, Dutch
  • Estonian
  • Filipino, Finnish, French
  • German, Greek
  • Hebrew, Hindi, Hungarian
  • Indonesian, Italian
  • Japanese
  • Korean
  • Latvian, Lithuanian
  • Macedonian, Malay
  • Norwegian
  • Spanish
  • Persian, Polish, Portuguese
  • Romanian, Russian
  • Slovak, Slovenian, Swedish
  • Thai, Turkish
  • Ukrainian
  • Vietnamese

Was passiert mit Kommentaren und Likes?

Wird ein Beitrag in mehrere Sprachen übersetzt, werden Likes und Kommentare allesamt unter dem gleichen Beitrag publiziert, entsprechend die Likes des Beitrages kumuliert.

Rollout, Test oder alte Funktion?

Ob es sich dabei um einen Test, einen offiziellen Rollout oder eine alte Funktion handelt, kann ich aktuell nicht ausführen. Bei einer Nachfrage bei Facebook standen noch keine Produkte-Update-Informationen zur Verfügung. Gemäss Jens von allfacebook.de, handelt es sich dabei vielleicht sogar um eine alte Funktion, was ich allerdings schwer bezweifle.

Sind damit Probleme der Mehrsprachigkeit bei Facebook Seiten gelöst?

Nein. Solange nicht jeder einzelne Inhalte und jede einzelne Funktion mehrsprachig verwendet werden kann (Seitentitel, Alben, Notizen, Video-Captions/-Titel, Info-Bereich, Profilbild- und Titelbildbeschriftung, etc.), ist die Mehrsprachigkeit bei Facebook Seiten weiterhin problematisch und Abhilfe schaffen in diesem Fall nur Global Pages komplett.

Autor: Thomas Hutter 1652 Posts
Thomas Hutter (40) ist Inhaber und Geschäftsführer der Hutter Consult GmbH. Er berät grosse und mittlere Unternehmen, Organisationen und Agenturen in der Schweiz, Deutschland, Österreich und Niederlanden rund um den strategischen und nachhaltigen Einsatz von digitaler Kommunikation und digitalem Marketing in und mit sozialen Netzwerken.
Diese Webseite nutzt Cookies, Remarketing & Analytics. Wenn Du weiter auf dieser Seite bleibst, stimmst Du den Datenschutzbestimmungen zu. Datenschutz akzeptieren