Themen

Facebook hat den weltweiten Rollout von Messenger Day gestartet. Mit der neuen Funktion Messenger Day können Menschen in der Messenger-App künftig Bilder, Videos und persönliche Nachrichten mit allen oder ausgewählten Freunden für 24 Stunden teilen.

Cool! Facebook hat den weltweiten Rollout von Messenger Day gestartet!
Nun kannst Du auch im Messenger Fotos und Videos mit Freunden teilen, die nach 24 Stunden automatisch wieder verschwinden!

Posted by Thomas Hutter – Hutter Consult GmbH on Donnerstag, 9. März 2017

 

 

Individuelle Bilder und Videos gestalten

Day ist die neueste Entwicklungsstufe des Facebook Messenger und macht die Kommunikation noch witziger, ausdrucksstärker und visueller. Erst im Dezember wurde eine neue, schnellere und einfacher zu bedienende Kamera-Funktion für Messenger ausgerollt. Menschen können aus einer Vielzahl von einzigartigen Rahmen, Aufklebern und Spezialeffekten wählen, um ihre Nachrichten, Bilder und Inhalte zu verschönern und an die aktuelle Stimmung anzupassen. Milliarden Fotos und Videos haben seitdem die berührenden, lustigen und ernsten Nachrichten festgehalten, die die Messenger Community so wertvoll machen.

Messenger Day (Quelle: Facebook.com)

Messenger Day (Quelle: Facebook.com)

 

Mit allen Freunden oder ganz gezielt teilen

Fotos und Videos, die zum eigenen Day hinzugefügt werden, können mit zahlreichen Menschen gleichzeitig geteilt werden. Man behält dabei stets die Kontrolle darüber, wer die Inhalte im Day sehen kann: Beiträge können so mit allen oder nur wenigen bestimmten Freunde und Familienmitglieder geteilt werden. Alle Inhalte verschwinden automatisch nach 24 Stunden, es können dabei beliebig viele Bilder und Videos geteilt werden.

Messenger Day - gezielt mit einzelnen Freunden teilen (Quelle: Facebook)

Messenger Day – gezielt mit einzelnen Freunden teilen (Quelle: Facebook)

 

So funktioniert Messenger Day

  1. Stelle sicher, dass Du die aktuellste Version der Messenger-App verwendest.
  2. Öffne den Messenger und tippe auf den Kamera-Button. So gelangst Du direkt zur Vollansicht der Kamera. Alternativ kannst Du Messenger Day über Antippen des entsprechenden Feldes in der Inbox starten.
  3. Schiesseein Selfie, Foto oder Video Deiner Umgebung.
  4. Um das Bild zu bearbeiten und Effekte hinzuzufügen, tippe auf das Smiley-Icon in der rechten oberen Ecke. Du kannst ausserdem Text in Dein Bild einfügen, indem Du das “Aa”-Icon anwählst oder auf dem Bild zeichnest, indem Du die Linie in der rechten oberen Ecke berührst.
  5. Sobald Du Dein Foto oder Video fertiggestellt hast, tippst Du auf den Pfeil in der rechten unteren Ecke. So kannst Du das Foto oder Video direkt zu Deinem Day hinzufügen, in Deiner Kamera speichern oder bestimmte Personen bzw. Gruppen auswählen, an die Du es senden möchtest. Fotos oder Videos, die Du in Deinem Day veröffentlichst, sind für 24 Stunden sichtbar.

Messenger DAY aus Unterhaltungen hinaus nutzen

Auch während einer Unterhaltung mit Freunden können Elemente aus der Unterhaltung einfach in Day hinzugefügt werden. Wird ein Foto oder Video in der Unterhaltung gesendet, erscheint automatisch die Möglichkeit, das Foto oder Video in Day zu übernehmen. Eine einfache Bestätigung genügt. Auch dem Gesprachspartner wird angezeigt, wenn das Gegenüber in einer Unterhaltung etwas zu Day hinzufügt.

Messenger Day - Beiträge aus Unterhaltung zu Day hinzufügen (Quelle: Facebook)

Messenger Day – Beiträge aus Unterhaltung zu Day hinzufügen (Quelle: Facebook)

 

Rollout

Messenger Day wird ab heute weltweit für Android und iOS ausgerollt.

Autor: Thomas Hutter 1751 Posts
Thomas Hutter (40) ist Inhaber und Geschäftsführer der Hutter Consult GmbH. Er berät grosse und mittlere Unternehmen, Organisationen und Agenturen in der Schweiz, Deutschland, Österreich und Niederlanden rund um den strategischen und nachhaltigen Einsatz von digitaler Kommunikation und digitalem Marketing in und mit sozialen Netzwerken.

Kommentare via Facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Webseite nutzt Cookies, Remarketing & Analytics. Wenn Du weiter auf dieser Seite bleibst, stimmst Du den Datenschutzbestimmungen zu. Datenschutz akzeptieren