Themen
17.03.2017 Facebook Ads / Werbeanzeigen

Facebook: Abschaltung der Zielsetzung “Local Awareness”

Facebook beginnt am 22.03.2017 mit der Abschaltung der Zielsetzung “Local Awareness” im Werbeanzeigenmanager und Power Editor. Dies geschieht im Rahmen der Initiative von Facebook das Ads Interface einfacher zu gestalten. Können weiterhin Anzeigen für einzelne Standorte geschaltet werden? Anzeigen für einzelne Standorte können weiterhin gebucht werden, allerdings mit Hilfe der “Reichweite”-Zielsetzung. Wie erstellt man eine Kampagne mit dem […]

Thomas Hutter
1 Min. Lesezeit
Keine Kommentare

Facebook beginnt am 22.03.2017 mit der Abschaltung der Zielsetzung “Local Awareness” im Werbeanzeigenmanager und Power Editor. Dies geschieht im Rahmen der Initiative von Facebook das Ads Interface einfacher zu gestalten.

Können weiterhin Anzeigen für einzelne Standorte geschaltet werden?

Anzeigen für einzelne Standorte können weiterhin gebucht werden, allerdings mit Hilfe der “Reichweite”-Zielsetzung.

Wie erstellt man eine Kampagne mit dem Ziel “Reichweite”?

Das „Reichweite“-Ziel ist darauf ausgelegt, Werbeanzeigen der maximalen Anzahl an Personen in der Zielgruppe zu zeigen. Ausserdem kann die Anzahl der Impressionen maximiert werden, die Personen in der Zielgruppe angezeigt wird.

Mit dem „Reichweite“-Ziel kann man

  • die Reichweite über die gesamte Länge der Kampagne maximieren
  • über die Frequenzkontrolle die Mindestanzahl an Tagen festlegen, bevor derselben Person die Werbeanzeige erneut angezeigt wird
  • Personen ansprechen, die sich innerhalb eines bestimmtes Umkreises um den/die Geschäftsstandort/e befinden
Einstellungsmöglichkeiten bei Werbeanzeigengruppen mit der Zielsetzung "Reichweite"

Einstellungsmöglichkeiten bei Werbeanzeigengruppen mit der Zielsetzung “Reichweite”

Kommentar via Facebook

Bitte akzeptieren Sie die Cookies um die Facebook Kommentare zu nutzen.

Schreib uns einen Kommentar

Kennst Du schon unseren wöchentlichen Newsletter?