Themen
05.03.2014 Facebook Marketing

Facebook: Ads Tracking mit Google Analytics [Whitepaper]

Viele Webseiten nutzen Google Analytics für das Tracking. Facebook hat nun dafür einen kurzen Leitfaden veröffentlicht, wie Google Analytics für das Tracking von Facebook Werbeanzeigen verwendet werden kann. Schritt 1 – Tracking URL erstellen Eine URL mit UTM-Tracking Codes erstellen. Dafür gibt Facebook vor, wie man am besten die einzelnen Parameter bespielt: Website URL URL […]

Thomas Hutter
1 Min. Lesezeit
2 Kommentare

Facebook Ads Tracking mit Google AnalyticsViele Webseiten nutzen Google Analytics für das Tracking. Facebook hat nun dafür einen kurzen Leitfaden veröffentlicht, wie Google Analytics für das Tracking von Facebook Werbeanzeigen verwendet werden kann.

Schritt 1 – Tracking URL erstellen

Eine URL mit UTM-Tracking Codes erstellen.

Dafür gibt Facebook vor, wie man am besten die einzelnen Parameter bespielt:

  • Website URL
    URL der Website, welche mit einer Werbeanzeige beworben werden soll
  • Campaign Source
    facebook  (Achtung, Google Analytics unterscheidet Gross-/Kleinschreibung)
  • Campaign Medium
    cpc, cpm, ocpm
  • Campaign Term
    Eine Beschreibung für die Zielgruppe eingeben
  • Campaign Content
    Name des Ads zur Identifikation, bzw. dem Vergleich mit Facebook Ads Reporting
  • Campaign Name
    Name der Facebook Ads Kampagne

2. Schritt – Testen der URL

Nach dem Erstellen der Tracking-URL nimmt man die URL und gibt diese im Browser ein und besucht die Landingpage. Anschliessend kann man in Google Analytics unter “Akquisition > Kampagnen” nachschauen, ob die entsprechende Kampagne dargestellt wird.

Wichtig, unbedingt das heutige Datum für den Analysezeitraum einstellen, Google Analytics hat im Standard jeweils den Vortrag eingestellt.

3. Leistung verfolgen

Sobald die UTM-URL eingerichtet ist, bzw. eingerichtet sind, kann über Google Analytics die Leistung der Facebook Ads Kampagnen gemessen werden.

Whitepaper Facebook Ads Tracking mit Google Analytics

Das dazugehörige Whitepaper von Facebook:

[scribd id=210860392 key=key-2ndxqkxjvrs2nq0iwntd mode=scroll]

 

Viele weitere Informationen zu Google Analytics

 

Wöchentlicher Newsletter zu Facebook Marketing

 

 

 

Kommentar via Facebook

Bitte akzeptieren Sie die Cookies um die Facebook Kommentare zu nutzen.

Schreib uns einen Kommentar

  1. jh@construktiv.de' Julian Herrfurth sagt:

    Hallo Thomas,

    Ich habe bei Anwendung dieser Methode bei einer Website deutlich Unterschiede in den Zahlen zwischen Google Analytics und dem Facebook Werbeanzeigenmanager. FB listet mir pro Tag mindestens das 2,5fache des in Analytics gemessen Traffics auf. Hast Du eine Idee woran das liegen könnte?

    BG
    Julian

    1. Thomas Hutter sagt:

      Die Messvarianten von GoogleAnalytics und Facebook sind sehr unterschiedlich (GA nur mit Javascript aktiviert, etc., FB zählt Klicks, nicht Besuche). Wir haben auch immer Diskrepanzen, allerdings nicht in diesem Ausmass. Interessant wäre mal dazu, wenn man die Logfiles des Servers parallel auswertet.

Comments are closed.

Kennst Du schon unseren wöchentlichen Newsletter?