Themen
01.08.2015 Facebook Seiten / Pages

Facebook: Anpassung im News Feed Algorithmus – besseres Verständnis von “verbergen”

Wie Facebook im News Room mitteilt, wurde ein neues Update rund um die “Verbergen”-Funktion (Hide) im News Feed Algorithmus eingespielt. Ein besseres Verständnis für die “Verbergen”-Funktion Die Interaktionen auf einem Beitrag wie “gefällt mir”, kommentieren und teilen , welche Menschen im News Feed auf Facebook am häufigsten vornehmen, sind Hauptfaktoren für die Entscheidung was zuoberst im […]

Thomas Hutter
1 Min. Lesezeit
Keine Kommentare

Wie Facebook im News Room mitteilt, wurde ein neues Update rund um die “Verbergen”-Funktion (Hide) im News Feed Algorithmus eingespielt.

shutterstock_107322404

Ein besseres Verständnis für die “Verbergen”-Funktion

Die Interaktionen auf einem Beitrag wie “gefällt mir”, kommentieren und teilen , welche Menschen im News Feed auf Facebook am häufigsten vornehmen, sind Hauptfaktoren für die Entscheidung was zuoberst im News Feed angezeigt wird. Facebook bietet dazu auch die Möglichkeit, Beiträge im News Feed zu verbergen (hide). Diese Funktion hilft es Facebook besser zu verstehen, welche Beitragstypen den Menschen gefallen, bzw. nicht gefallen, so dass der News Feed die relevantesten Inhalte in Zukunft anzeigt.

Viele Menschen nutzen die “Verbergen”-Funktion um Beiträge auszublenden, welche ihnen nicht gefallen. Die Meisten machen dies allerdings nicht häufig. Etwas zu verbergen ist meistens ein starkes Signal dafür, dass jemand einen Beitrag nicht sehen möchte. Es gibt aber auch eine kleine Gruppe von Menschen auf Facebook, welche fast alle Beiträge in ihrem News Feed verbergen, nach dem sie den Beitrag kommentiert oder geliked haben. Für diese Gruppe ist das Verbergen kein stark negatives Signal und sie möchten entsprechend ähnliche Beiträge, wie die, die sie verborgen haben, zukünftig wieder sehen.

Damit diese kleine Gruppe besser mit Inhalten bedient werden kann, wurde ein kleines Update im News Feed Algorithmus vorgenommen, welches die “Verbergen”-Funktion wesentlich weniger stark bewertet als vorher. Daraus resultierend sieht diese Gruppe nun mehr Inhalte von entsprechenden Seiten und Freunde als in der Vergangenheit. Diese Veränderung hilft dieser Gruppe von Menschen mehr für sie interessante Inhalte zu sehen.

Wie macht sich diese Änderung auf meiner Seite bemerkbar?

Diese Änderung bedeutet, dass eine kleine Gruppe von Menschen, welche sehr viele Beiträge ausblendet, zukünftig mehr Beiträge im News Feed sehen werden und entsprechend mehr Inhalte ausblenden werden. Dies heisst wiederum, dass die Anzahl der verborgenen Meldungen generell auf Facebook ansteigen wird. Entsprechend werden Administratoren von Facebook Seiten in den entsprechenden Metriken  in den Statistiken von Facebook Seiten (Page Insights) mehr “verbergen” Meldungen stehen. Facebook glaubt allerdings nicht, dass Seiten signifikante Änderungen in der Distribution der Inhalte als Resultat dieser Änderung sehen werden.

 

Image Credits

little girl is playing hide-and-seek hiding face by shutterstock.com

Kommentar via Facebook

Bitte akzeptieren Sie die Cookies um die Facebook Kommentare zu nutzen.

Schreib uns einen Kommentar

Kennst Du schon unseren wöchentlichen Newsletter?