Themen
09.12.2016 Facebook Video

Facebook: Übersichtlichere Zuteilung der Reactions bei Facebook Live

Wer kennt sie schon nicht, die Reactions in Facebook Live? Live-Video Beiträge können mehrere Reaktionen pro Person erhalten, da User zu jeder Zeit der Live-Übertragung reagieren  können. Übersichtlichere Zuteilung der Reactions bei Facebook Live Unter Page Insights in der Spalte “Reactions on Post” zeigte Facebook bisher nur eine Reaktion pro einzelnen User. Nun hat Facebook die […]

Anita Schröter
1 Min. Lesezeit
Keine Kommentare

Wer kennt sie schon nicht, die Reactions in Facebook Live? Live-Video Beiträge können mehrere Reaktionen pro Person erhalten, da User zu jeder Zeit der Live-Übertragung reagieren  können.

Übersichtlichere Zuteilung der Reactions bei Facebook Live

Unter Page Insights in der Spalte “Reactions on Post” zeigte Facebook bisher nur eine Reaktion pro einzelnen User. Nun hat Facebook die zusätzlichen Reaktionen pro User, die während der Live-Übertragung auf den “Reactions from Shares of Post” Abschnitt fielen, geändert, beziehungsweise korrigiert. Von jedem User wird nun jede einzelne Reaction erfasst und im richtigen Abschnitt der Statistik wiedergegeben. Anstelle der Zuweisung in der “Reactions on Post” Abschnitt, zählt nun jede Reaction. Die Gesamtsumme war immer korrekt, einige von ihnen wurden nur in der falschen Berichtsspalte erfasst.

Es erhöht die “Reactions on Post” um durchschnittlich 500% und verringert die “Reactions from Shares of Post” um durchschnittlich 25% (die tatsächlichen Auswirkungen auf bestimmte Videos können variieren). Dieses Update wird ab Mitte Dezember ausgerollt.

Quelle: Facebook

Fazit

Mit dem Update der Reactions und der Aufsplittung der Zahlen kann ein besserer Einblick in die Reaktionen der User gewonnen werden. Somit werden die Reactions der User nicht mehr nur einzeln gezählt, sondern live während des Videos auch mehrmals. Passend zum Thema ist der Artikel: “Facebook Live mit Reactions als Voting-Instrument – Änderungen im News Feed Algorithmus”.

Kommentar via Facebook

Bitte akzeptieren Sie die Cookies um die Facebook Kommentare zu nutzen.

Schreib uns einen Kommentar

Kennst Du schon unseren wöchentlichen Newsletter?