Themen
17.08.2011 Social Media

Facebook Connect: Best Practice Beispiel Videoindividualisierung “GROUPA”

Individualisierte Videos auf Facebook gibt es bereits einige (siehe auch “Facebook: Intel stellt mit “The Museum of Me” den Benutzer ins Zentrum“, “Facebook: Analoge Ferien zu gewinnen – Beispiel eines personalisierten Videos mit Facebook Connect“, “Facebook: Best Practice Beispiel “starring you” Video mit Facebook Connect“, “Facebook Connect: VW BlueMotion Promotion“), heute bin ich über ein […]

Thomas Hutter
1 Min. Lesezeit
Keine Kommentare

Individualisierte Videos auf Facebook gibt es bereits einige (siehe auch “Facebook: Intel stellt mit “The Museum of Me” den Benutzer ins Zentrum“, “Facebook: Analoge Ferien zu gewinnen – Beispiel eines personalisierten Videos mit Facebook Connect“, “Facebook: Best Practice Beispiel “starring you” Video mit Facebook Connect“, “Facebook Connect: VW BlueMotion Promotion“), heute bin ich über ein neues, sehr gut produziertes Video gestolpert. Auf der Website notruf-deutschland.com erwartet den Besucher ein individualisierbares Video welches als Teaser für “GROUPA” dient. “GROUPA” erzählt eine Geschichte über verschiedene Medien und Plattformen, bei der traditionelle und innovative Unterhaltungsformate verknüpft werden. Kern der Geschichte ist eine Reality Show und ein Social Game, mit dem das Publikum tief in die  Geschichte  eintauchen kann. Im Teaser zu “GROUPA” spielt der Benutzer die Hauptrolle und ist das Liebesobjekt von drei Mädchen. Die persönlichen Daten des Benutzers werden in die Ton- und Bildspur des Videos eingefügt.

Verbreitungsmechanismen

Die auf notruf-deutschland.com angedachten Verbreitungsmechanismen sind gut gewählt. Neben Facebook Share, Tweet This, Weitererzählen via E-Mail, kann der Benutzer auch direkt den Link an die Pinnwand eines Freundes posten (was allerdings bei meinem Versuch mit Google Chrome nicht funktionierte, ebenfalls ein Wermutstropfen ist der Umstand, dass die Funktion eine vorausgefüllte Nachricht enthält, was gemäss den Facebook Platform Policies natürlich nicht erlaubt ist) und die Möglichkeit das Video via “embed” in die eigene Website, bzw. in den Blog einzubinden.

notruf-deutschland.com / Teaser GROUPA

notruf-deutschland.com / Teaser GROUPA

Über “GROUPA”

Die ersten Konzepte für “GROUPA” wurden im April 2010 von doodem in Zusammenarbeit mit der FH Potsdam entwickelt, seit April 2011 wird “GROUPA” vom Medienboard gefördert. “GROUPA” wird im September an der Medienwoche@IFA11 und im Oktober am Power to the Pixel Market dem internationalen Publikum vorgestellt.

Kommentar via Facebook

Bitte akzeptieren Sie die Cookies um die Facebook Kommentare zu nutzen.

Schreib uns einen Kommentar

Kennst Du schon unseren wöchentlichen Newsletter?