Themen
04.01.2013 Facebook Statistiken / Insights

Facebook: Endlich – der Pages Manager für Android!

Das Warten hat für Android Nutzer ein Ende – Facebook lanciert den Pages Manager nun endlich auch für Android. Der Seiten Manager für iPhone und iPad ist bereits seit längerer Zeit erhältlich und wird von vielen Seiten-Administratoren gerne genutzt. Leider war der Seiten Manager bis heute der immer grösser werdenden Android-Gemeinde verwehrt. Nun hat Facebook den […]

Thomas Hutter
1 Min. Lesezeit
6 Kommentare

Das Warten hat für Android Nutzer ein Ende – Facebook lanciert den Pages Manager nun endlich auch für Android. Der Seiten Manager für iPhone und iPad ist bereits seit längerer Zeit erhältlich und wird von vielen Seiten-Administratoren gerne genutzt. Leider war der Seiten Manager bis heute der immer grösser werdenden Android-Gemeinde verwehrt. Nun hat Facebook den Seiten Manager für Android veröffentlicht.

Seiten Manager für Android

Seiten Manager für Android

Funktionsumfang

Gemäss der Beschreibung auf Google Play unterstütz der Seiten Manager folgende Funktionen

Verwalte alle Seiten, deren Administrator du bist, egal wo du dich aufhältst.

Unterstützt Facebook-Seitenadministratoren beim Aufbau der Verbindungen mit der Zielgruppe und hilft ihnen auch bei vielen Seiten immer auf dem neuesten Stand der Aktivitäten zu bleiben

  • Poste im Namen deiner Seiten neue Aktualisierungen sowie Fotos und antworte auf Kommentare
  • Private Nachrichten an deine Seite anzeigen und darauf antworten
  • Umgehende Benachrichtigungen zu neuen Aktivitäten deiner Seiten
  • Aktuelle Seitenstatistiken aufrufen

In der Schweiz und in Osterreich (noch) nicht erhältlich

Kleiner Wermutstropfen, der Seiten Manager ist für Schweizer und Österreichische Nutzer aktuell noch nicht verfügbar – wir hoffen, dass Facebook hier schnell nachlegt….

Fehlermeldung auf Google Play für Schweizer Nutzer

Fehlermeldung auf Google Play für Schweizer Nutzer

 

Kommentar via Facebook

Bitte akzeptieren Sie die Cookies um die Facebook Kommentare zu nutzen.

Schreib uns einen Kommentar

Kennst Du schon unseren wöchentlichen Newsletter?