Themen
24.08.2018 Facebook Marketing

Facebook: erster Rundgang durch den Brand Collabs Manager

Im Juni hat Facebook den Brand Collabs Manager zur Auffindung von passenden Creators / Influencern vorgestgellt. Aktuell ist der Brand Collabs Manager nur für Marken in den USA verfügbar, dies ist aber kein Grund nicht trotzdem einmal einen kurzen Blick in den Brand Collabs Manager zu werfen. Creators im Brand Collabs Manager entdecken Ist der […]

Thomas Hutter
2 Min. Lesezeit
Keine Kommentare

Im Juni hat Facebook den Brand Collabs Manager zur Auffindung von passenden Creators / Influencern vorgestgellt. Aktuell ist der Brand Collabs Manager nur für Marken in den USA verfügbar, dies ist aber kein Grund nicht trotzdem einmal einen kurzen Blick in den Brand Collabs Manager zu werfen.

Creators im Brand Collabs Manager entdecken

Ist der Business Manager für den Brand Collabs Manager freigeschaltet, erhält man beim Aufruf eine Übersichtsseite mit empfohlenen Creators, bzw. eine Auflistung zur Marke passenden Creaters nach “häufigste Interaktionen”, “Aufstrebend”, “ähnlich wie bisherige Partner” oder aber auch “neue Creator im Brand Collabs Manager”.

Startseite im Brand Collabs Manager

Startseite im Brand Collabs Manager

 

Über den Menüpunkt “Übereinstimmung der Zielgruppe” können Anpassungen an der gewünschten Zielgruppe der vorgeschlagenen Creators vorgenommen werden, es stehen die typischen Markmale wie Land, Geschlecht, Alter, Ausbildung, Beziehungsstatus, Interessen, Eltern und Lebensereignis zur Verfügung.

Zielgruppenselektion im Brand Collabs Manager

Zielgruppenselektion im Brand Collabs Manager

 

Suche im Brand Collabs Manager

Über die Suche können Creators gesucht werden, bzw. werden mit der eigenen Zielgruppe übereinstimmende Creators angezeigt. Neben Angaben zur Übereinstimmung der Zielgruppe in Prozent wird aufgelistet, wie viele Abonnenten die Creators zählen, was die durchschnittliche Interaktonsrate bei einem Live- oder On-Demand-Video, Foto- oder Link-Beitrag in den letzten 28 Tagen war, und wie viele Aufrufe pro Video in den letzten 28 Tagen durchschnittlich stattfanden.

Die Suche im Brand Collabs Manager

Die Suche im Brand Collabs Manager

 

Das Creator Portofolio im Brand Collabs Manager

Das Creator Portofolio, bzw. die Detailansicht des Creators, gibt einen guten Überblick über den potenziellen Partner. Informationen zur typischen Zielgruppe, zu den Standorten, Sprache, bevorzugte Beitragsart, Themen und Interessen, dazugehörige weitere Kanäle wie Instagram, Website, YouTube, Twitter und Co, aber auch eine Vorstellung sowie optional ein PDF mit einer Selbstdarstellung des Creators sind einsehbar. Ebenfalls sichtbar sind empfohlene Branded Content Partner, also andere Marken, die bereits mit dem Creator zusammengearbeitet haben. Neben den allgemeinen Informationen werden Beispiele von erfolgreichen Beiträgen aufgelistet.

Portofolio im Brand Collabs Manager

Portofolio im Brand Collabs Manager

 

Selbstverständlich stehen auch Insights zum Creator zur Verfügung. Werte wie Abonnenten, durchschnittliche Interaktionsrate der letzten 28 Tage, Anzahl der Beiträge und Videos und durchschnittliche Aufrufe pro Video sind ebenso einsehbar wie Informationen zur Zielgruppe wie Geschlecht, Altersverteilung, Top Länder und Sprachen, Top Städte und Regionen, Ausbildung und Beziehungsstatus, Lebensereignisse, Eltern und Top Interessen.

Creator-Insights im Brand Collabs Manager

Creator-Insights im Brand Collabs Manager

 

Creator-Liste im Brand Collabs Manager

Interessante Creators können in Listen zur Verfolgung und Archivierung gespeichert werden.

Erstellen von Creator-Listen im Brand Collabs Manager

Erstellen von Creator-Listen im Brand Collabs Manager

 

Verfügbarkeit des Brand Collabs Managers

Der Brand Collabs Manager steht aktuell nur Marken in den USA zur Verfügung. Wann der Rollout für weitere Länder ansteht, ist aktuell nicht bekannt.

Fazit

Der Brand Collabs Manager ist ein interessantes Tool für Marken, die sinnvolle Zusammenarbeiten mit Influencern planen. Marken und Werbetreibende erhalten eine tolle und vor allem transparente Übersicht über die mögliche Zusammenarbeit mit dem potentiellen Partner und eine gute Einsicht in Leistungsdaten und Zielgruppen.

 

Kommentar via Facebook

Bitte akzeptieren Sie die Cookies um die Facebook Kommentare zu nutzen.

Schreib uns einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kennst Du schon unseren wöchentlichen Newsletter?