Themen
16.12.2010 Facebook Seiten / Pages

Facebook: Klammheimlich wurde das Facebook Seitenlayout umgestellt

Zu erahnen war die Umstellung des Facebook Seitenlayout bereits schon vor einigen Wochen, als die ersten Facebook Seiten mit Facebook Places gemergt wurden, jetzt ist es Tatsache: Facebook hat still und heimlich das Layout der Facebook Seiten umgestellt. Anstelle der horizontalen Tab-Navigation ist die Navigation nun vertikal unterhalb des Profilbildes angeordnet. Nach der Umstellung der […]

Thomas Hutter
3 Min. Lesezeit
11 Kommentare

Zu erahnen war die Umstellung des Facebook Seitenlayout bereits schon vor einigen Wochen, als die ersten Facebook Seiten mit Facebook Places gemergt wurden, jetzt ist es Tatsache: Facebook hat still und heimlich das Layout der Facebook Seiten umgestellt. Anstelle der horizontalen Tab-Navigation ist die Navigation nun vertikal unterhalb des Profilbildes angeordnet. Nach der Umstellung der privaten Profile zieht Facebook nun also bei den Facebook Seiten ebenfalls nach.

Neues Layout der Facebook Seiten mit vertikaler Navigation rechts unterhalb des Profilbildes

Neues Layout der Facebook Seiten mit vertikaler Navigation rechts unterhalb des Profilbildes

Neue Herausforderung Navigation

Die neue Navigation auf der linken Seite unterhalb des Profilbildes bringt allerdings auch neue Herausforderungen für die Seitenadministratoren. War es bis jetzt schick möglichst die zur Verfügung stehenden 200×600 Pixel des Profilbildes zu nutzen heisst es nun wieder “Reduce to the Max”, bzw. kleinere Profilbilder einzustellen – warum? Notebook Benutzer, bzw. Personen mit einem kleinen Bildschirm erhalten die Navigation ansonsten nur durch das Scrollen der Seite. Das Profilbild wurde von Facebook in einem ersten Schritt auf 180 Pixel in der Breite reduziert, bestehende Bilder automatisch skaliert. Weniger erfreulich dürfte auch der Umstand sein, dass die Anzahl der Menüpunkte in der Navigation nach wie vor beschränkt ist, bzw. mehr als 6 Menüpunkte erst nach einem Klick auf “mehr” sichtbar sind.

vertikale Navigation auf dem neuen Facebook Seiten Layout

vertikale Navigation auf dem neuen Facebook Seiten Layout

Fanbox fällt weg

Ein weiteres Opfer der Umstellung ist die Fanbox. Neu wird analog Facebook Places keine Fanbox, sondern nur noch die Gesamtanzahl der Fans auf der Seite angezeigt.

Beispiel Fancounter bei McDonalds

Beispiel Fancounter bei McDonalds

Facebook Questions (Fragen) hinzugefügt

Neu ist beim Status-Update auch das hinzufügen von Facebook Questions möglich.

Mehrere Identitäten / Facebook Seiten neu mit Benachrichtigung?

Mit der Umstellung des Layouts ist scheinbar auch das “Login as Page” möglich, auf der zu administrierenden Seite ist neu ein Button “Login as Page” verfügbar.

Login as Page auf Facebook Seite

Login as Page auf Facebook Seite

Nach dem Klick auf “Login as Page” wurden mir diverse neue Benachrichtigungen angezeigt, allesamt Benachrichtigungen im Zusammenhang mit Aktivitäten auf meiner Facebook Seite. Im Bereich Konto ist entsprechend der Switch der Identitäten nun möglich.

Identitäten-Wechsel innerhalb von Facebook Seiten

Identitäten-Wechsel innerhalb von Facebook Seiten

Die Umstellung der Identität hat allerdings keinen Einfluss auf die Post-Möglichkeiten des Administrators, unabhängig ob “Login as Page” oder mit dem privaten Profil auf der Facebook Seite publiziert wird, erscheint weiterhin die Facebook Seite als Absender der Pinnwandmitteilung. Ebenfalls neu ist, dass die Statistiken für den Administrator nur noch über “Seite bearbeiten” zugänglich ist.

Aktuell keine Statistiken und keine Landingpage verfügbar

Auf der neuen Seitenansichtsind die erst kürzlich hinzugefügten Post Insights wieder abhanden gekommen. Auch funktionieren zur Zeit die Landingpages nicht, dh. Besucher werden standardmässig auf die Pinnwand geleitet. Ob es sich um eine dauerhafte Umstellung oder einen temporären Fehler handelt, kann ich im Moment nicht sagen.

Alles noch ziemlich bugy

Im Moment sind einige Funktion nicht oder nur teilweise verfügbar.

Update 22.47 Uhr

Im Moment hat Facebook wieder auf das alte Page-Layout umgestellt…. mal sehen, wie sich das weiter entwickelt, vielleicht wurden die Umstellungen anstelle im Test- im Produktivsystem vorgenommen….

Update 23.24 Uhr

Meine Aussage betreffend “Testsystem” vs. “Produktivsystem” scheinen sich bewahrheitet haben, hier die Entschuldigung von Facebook:

For a brief period of time, some internal prototypes were accidentally exposed to people externally. As a result, we disabled the site for a few minutes. It’s back up, and we apologize for the inconvenience

Kommentar via Facebook

Bitte akzeptieren Sie die Cookies um die Facebook Kommentare zu nutzen.

Schreib uns einen Kommentar

Kennst Du schon unseren wöchentlichen Newsletter?