Themen
18.07.2016 Facebook Marketing

Facebook: Lookalike Audiences jetzt auch länderübergreifend verfügbar

Mit Lookalike Audiences kann man eine Zielgruppe erstellen, welche Personen ähnelt, die Merkmale wie Standort, Alter, Geschlecht und Interessen mit den eigenen Kunden gemeinsam haben. So kann man einfach Personen erreichen, für die ein Unternehmen wichtig ist. Erweiterte Option “Land” zur Auswahl Seit dem 06. Juli 2016 bietet Facebook zudem die Option an, zusätzlich ein […]

Anita Schröter
1 Min. Lesezeit
Keine Kommentare

Mit Lookalike Audiences kann man eine Zielgruppe erstellen, welche Personen ähnelt, die Merkmale wie Standort, Alter, Geschlecht und Interessen mit den eigenen Kunden gemeinsam haben. So kann man einfach Personen erreichen, für die ein Unternehmen wichtig ist.

Erweiterte Option “Land” zur Auswahl

Seit dem 06. Juli 2016 bietet Facebook zudem die Option an, zusätzlich ein Land auszuwählen. Anhand der Länderauswahl wird festgelegt, wo sich die Person der Lookalike Audience befindet. Damit diese  Option verwendet werden kann, muss die Quelle als Basis für eine Lookalike Audience mindestens 100 Personen aus einem einzelnen Land enthalten. Die Quelle muss keine Person aus dem Land enthalten, aus dem die neue Lookalike Audience stammen soll. Beispielsweise kann eine Liste mit 1’000 User aus der Schweiz für die Erstellung einer aus ähnlichen Personen bestehende Lookalike Audience in Deutschland verwendet werden.

 

Lookalike_Audiences

Fazit

Durch diese Erweiterung bietet Facebook den Werbetreibenden eine noch genauere Erstellung einer Lookalike Audience. Ebenfalls kann dies behilflich sein, wenn ein Unternehmen eine Internationalisierung anstrebt.

Kommentar via Facebook

Bitte akzeptieren Sie die Cookies um die Facebook Kommentare zu nutzen.

Schreib uns einen Kommentar

Kennst Du schon unseren wöchentlichen Newsletter?