Themen
17.12.2015 Facebook Social Plugins

Facebook: Neue API für Embedded Video

Wie Facebook in den Developer News meldet, steht neu für das Einbinden von Videos auf Drittseiten die Embedded Video Player API zur Verfügung. Ebenfalls wird oEmbed neu unterstützt. Facebook schreibt dazu im News-Beitrag: People share and engage with videos, articles, posts and photos on Facebook every day. We’re always looking for ways to make it easier […]

Thomas Hutter
1 Min. Lesezeit
Keine Kommentare

Wie Facebook in den Developer News meldet, steht neu für das Einbinden von Videos auf Drittseiten die Embedded Video Player API zur Verfügung. Ebenfalls wird oEmbed neu unterstützt. Facebook schreibt dazu im News-Beitrag:

People share and engage with videos, articles, posts and photos on Facebook every day. We’re always looking for ways to make it easier for developers and publishers to use material from Facebook to make their websites more social and engaging for their audience. Today, we’re introducing two new tools for embedding public videos and posts from Facebook: a new embedded video player API and support for the oEmbed standard.

Individualisierung und Kontrolle: Embedded Video Player API

Für den früher in diesem Jahr lancierten Embedded Video Player wurde mit der API for the Facebook Embedded Video Player eine Möglichkeit geschaffen, die es Betreibern von Webseiten erlaubt, Videos einfacher auf der eigenen Seite einzubinden und mehr Kontrolle über die Videofunktionalität auszuüben.

Die neue API unterstützt folgende Funktionen:

  1. Autoplay (mit oder ohne Ton)
  2. Kontrolle der Lautstärke
  3. Playlisten
  4. Steuerung des Players
  5. Event & Error Handling
  6. Eigene Buttons & Vorschaubilder

Die Anzahl der Videoviews wird dadurch nicht beeinflusst, Facebook zeigt immer nur einen gesamthaften Wert über die Anzahl der Personen die das Video konsumiert haben.

Beispiel für über die API erstellte Videos

Facebook liefert im News-Beitrag auch gleich ein Beispiel anhand der Videoplattform uStudio, welche zwei Videos mit einem individuellen Overlay versehen haben. Das nachfolgende Video zeigt, wie die Videos über die API verändert wurden:

Posted by Facebook for Developers on Friday, December 11, 2015

 

Einfacheres Einbinden von Videos und Beiträgen mit oEmbed

oEmbed ist ein neuer offener Standard, welcher alle technischen Details verwaltet, welche beim Einbinden von Inhalten aus Facebook notwendig sind. oEmbed macht es massiv einfacher, öffentliche Beiträge, Videos und Beiträge von Facebook Seiten durch einfaches Kopieren und Einfügen der URL in die eigene Seite einzubinden. Wird oEmbed im CMS integriert, können Inhalte aus Facebook einfach per Copy/Paste in die eigene Website integriert werden.

 

Kommentar via Facebook

Bitte akzeptieren Sie die Cookies um die Facebook Kommentare zu nutzen.

Schreib uns einen Kommentar

Kennst Du schon unseren wöchentlichen Newsletter?