Themen
18.11.2015 Facebook Marketing

Facebook: Neue Tools für Nonprofit Organisation für Fundraising

Wie Facebook im News Room mitteilt, stehen schon bald für viele Nonprofit Organisationen neue Tools für Fundraising zur Verfügung. Mit mehr als 150 Millionen mit Menschen weltweit, welche sich mit einer Hilfsorganisation oder mit einem anderen guten Zweck verbunden haben, ist Facebook eine weltweite Gemeinschaft aus Freiwilligen, Spendern und Aktivisten, welche zusammen dafür einstehen, die […]

Thomas Hutter
2 Min. Lesezeit
1 Kommentar

Wie Facebook im News Room mitteilt, stehen schon bald für viele Nonprofit Organisationen neue Tools für Fundraising zur Verfügung. Mit mehr als 150 Millionen mit Menschen weltweit, welche sich mit einer Hilfsorganisation oder mit einem anderen guten Zweck verbunden haben, ist Facebook eine weltweite Gemeinschaft aus Freiwilligen, Spendern und Aktivisten, welche zusammen dafür einstehen, die Welt zu einem besseren Ort zu machen.

Menschen sammeln Geld für Katastrophenhilfe, suchen nach vermissten Kindern und generieren Aufmerksamkeit für Dinge, die ihnen wichtig sind. Es gibt viele Beispiele auf Facebook, wo Menschen in Aktion getreten sind und damit Leben verändert haben. Facebook weiss, dass noch mehr gemacht werden kann um diese Verbindungen weiter zu fördern.

[iframe src=”https://player.vimeo.com/video/145698529″ width=”600″ height=”350″ frameborder=”0″ webkitallowfullscreen mozallowfullscreen allowfullscreen]

 

Test mit Fundraisers

Facebook testet mit “Fundraisers” ein neues Tool und überarbeitete den “Spenden”-Button, welcher neu erlaubt Spenden zu tätigen, ohne dass Facebook dazu verlassen werden muss. Facebook hofft damit, dass diese neuen Funktionen Nonprofit-Organisationen dabei unterstützen, mehr Unterstützer erreichen, ihre Communites noch mehr involvieren und noch mehr Spenden für die gute Sache generieren können.

2013 testete Facebook unterschiedliche Methoden für Nonprofit-Organisationen um auf Facebook Spenden zu sammeln und arbeitete partnerschaftlich mit Organisationen wie dem Roten Kreuz zusammen, um nach Naturkatastrophen, wie beispielsweise dem verheerenden Erdbeben in Nepal, Geld zu sammeln. Facebook hofft nun, dass diese neuen Tools ebenfalls helfen werden.

Ein neuer Ort für Fundraising

Fundraisers sind ein spezieller Platz um Spenden für Nonprofit-Seiten für eine spezifische Kampagne zu sammeln.

Fundraiser auf Desktop und Mobile (Quelle: Facebook)

Fundraiser auf Desktop und Mobile (Quelle: Facebook)

Nonprofit-Organisationen können ihre Kampagnen-Story erzählen, Unterstützer sammeln und Spenden sammeln und sichtbar den Fortschritt in Richtung Kampagnenziel aufzeigen, beispielsweise für Jahreskampagnen, Themenkampagnen oder spezielle Projekte wie beispielsweise sauberes Wasser oder Kleidersammeln.

Fundraisers auf Mobile und als geteilte Mitteilung (Quelle: Facebook)

Fundraisers auf Mobile und als geteilte Mitteilung (Quelle: Facebook)

 

Menschen haben dabei die Möglichkeit, mit einigen wenigen Klicks, bzw. Taps zu spenden oder Kampagnen mit Freunden zu teilen. In allen geteilten Beiträgen wird ebenfalls ein “Spenden”-Button integriert, der schnell das Spenden direkt aus dem News Feed heraus ermöglicht.

Ein “Spenden”-Button für Seiten und Beiträge

Um Nonprofit-Organisationen beim Sammeln von Spenden zu helfen, hat Facebook den “Spenden”-Button überarbeitet, so dass er nun auf Seiten und auf Beiträgen verfügbar ist. Das Hinzufügen eines “Spenden”-Buttons gibt Nonprofit-Organisationen einen konsistenten Platz um Spenden zu sammeln, auch wenn Inhalte auf der Seite aktualisiert werden. Der “Spenden”-Button innerhalb von Beiträgen gibt den Menschen die Möglichkeit direkt aus dem News Feed heraus zu spenden.

Der "Spenden"-Button auf Facebook Seiten (Quelle: Facebook)

Der “Spenden”-Button auf Facebook Seiten (Quelle: Facebook)

 

Bei beiden Buttons, dem Button auf der Seite und beim Button in News Feed öffnet sich ein Formular direkt in Facebook, über welches Spenden gesammelt werden können. Spender müssen dazu Facebook nicht mehr verlassen.

Aktuelle Tests

Facebook testet diese neuen Funktionen mit aktuell 37 Partner-Organsiationen wie Mercy Corps, National Multiple Sclerosis Society und dem WWF. Facebook verspricht, diese Funktionen in der Zukunft an so viele Organisationen wie möglich auszurollen. Schon bald wird Facebook die Funktionen für US-Nonprofit-Organsationen, welche auf 501c3 basieren, ausrollen. Organisationen, welche an einer Teilnahme interessiert sind, können sich über dieses Formular anmelden.

Kommentar via Facebook

Bitte akzeptieren Sie die Cookies um die Facebook Kommentare zu nutzen.

Schreib uns einen Kommentar

Kennst Du schon unseren wöchentlichen Newsletter?