Themen
06.02.2010 Facebook Tipps & Tricks

Facebook: “Newsfeed” individualisieren

Warum erscheinen einzelne Freunde häufig auf dem Newsfeed, andere selten und dritte gar nie? Wie verbanne ich Freunde von meinem Newsfeed? Was muss ich machen, dass ich alle Meldungen von Freund XY auf meinem Feed sehe? Facebook Newsfeed individualisieren Der Newsfeed von Facebook kann individualisiert eingerichtet werden. Täglich sieht man hunderte von Meldungen von Freunden, […]

Thomas Hutter
1 Min. Lesezeit
1 Kommentar

Warum erscheinen einzelne Freunde häufig auf dem Newsfeed, andere selten und dritte gar nie? Wie verbanne ich Freunde von meinem Newsfeed? Was muss ich machen, dass ich alle Meldungen von Freund XY auf meinem Feed sehe?

Facebook Newsfeed individualisieren

Der Newsfeed von Facebook kann individualisiert eingerichtet werden.

Täglich sieht man hunderte von Meldungen von Freunden, Statusmeldungen, Links, Applikationsmeldungen, Fan-Informationen etc.

Statusnachrichten, Applikationsmeldungen verbergen

Hier kann grundsätzlich unterschieden werden, ob es sich um Statusnachrichten, oder wie hier nachfolgend gezeigt, durch eine Applikation verursacht.

Wenn Du also beispielsweise keine weiteren Infos von dieser Applikation sehen möchtest, kannst Du mit der Maus über die Nachricht fahren, Facebook blendet dann in der rechten oberen Ecke der Nachricht eine Schaltfläche “verbergen” ein.

Beim Klick auf “verbergen” werden drei weitere  Schaltflächen eingeblendet.

Hier kann gewählt werden, ob Mitteilungen des Benutzers oder der Applikation im Newsfeed verborgen werden sollen.
Im Falle einer Applikation wäre hier “Give Hearts verbergen” die richtige Applikation.

Wird eine “normale” Statusmeldung mit “verbergen” ausgewählt, steht nur die Möglichkeit, den Benutzer zu verbergen zur Verfügung.

Personen im Newsfeed verbergen oder hervorheben

Welche Personen im Newsfeed verborgen oder speziell hervorgehoben werden sollen, kann über den Menüpunkt “Einstellungen bearbeiten” am Ende der Newsfeed-Seite gesteuert werden.

Im sich öffnenden Fenster kann gewählt werden, von welchen Deiner Freunde mehr gezeigt werden soll und von welche Freunde verborgen werden sollen. Ebenfalls kann die Anzahl der Freunde eingestellt werden, die für den Newsfeed berücksichtigt werden, umso höher diese Zahl ist, desto häufiger siehst Du neue Meldungen.

Kommentar via Facebook

Bitte akzeptieren Sie die Cookies um die Facebook Kommentare zu nutzen.

Schreib uns einen Kommentar

Kennst Du schon unseren wöchentlichen Newsletter?