Themen
30.09.2015 Facebook Ads / Werbeanzeigen

Facebook: Power Editor – Arbeiten ohne vorherigen Download der Kontendaten

Wie Facebook im Product and Business Update für die aktuelle Woche berichtet, hat der Rollout einer neuen Funktion im Power Editor begonnen, welche es erlaubt, ohne das vorherige Herunterladen von Kontendaten zu arbeiten. Arbeiten im Power Editor ohne vorherigen Download Nutzer des Power Editor kennen die Problematik, vor der Arbeit mit dem Power Editor müssen […]

Thomas Hutter
1 Min. Lesezeit
Keine Kommentare

Wie Facebook im Product and Business Update für die aktuelle Woche berichtet, hat der Rollout einer neuen Funktion im Power Editor begonnen, welche es erlaubt, ohne das vorherige Herunterladen von Kontendaten zu arbeiten.

Arbeiten im Power Editor ohne vorherigen Download

Nutzer des Power Editor kennen die Problematik, vor der Arbeit mit dem Power Editor müssen die Kontendaten heruntergeladen werden, bzw. mussten. Je nach Account bedeutete dieses Arbeitsschritt einige Sekunden bis einige Minuten Wartezeit. Mit dem Rollout, der am 24.09. begonnen hat, wird dieser Arbeitsschritt nicht mehr benötigt. Die aktuellen Account Daten stehen ohne vorherigen Download zur Verfügung.

Keine Veränderung des Arbeitsablaufes

Obwohl die Daten nicht mehr vorgängig heruntergeladen werden müssen, bleibt der Arbeitsablauf jedoch identisch. Vorgenommene Änderungen und neu erstellte Anzeigen werden erst nach dem “Publish” aktiv.

Cross-Device Bearbeitung möglich

Mit der Neuerung ist nun auch möglich, browserübergreifend im Power Editor zu arbeiten. Änderungen und neu angelegte, jedoch noch nicht publizierte Kampagnen, sind nicht mit im Browser gespeichert, sondern werden in einem Entwurfsmodus direkt online gespeichert. Nutzer können somit den Browser, bzw. das Gerät wechseln, ohne dass dabei gemachte Änderungen verloren gehen.

Ab wann verfügbar?

Wie bei jedem Rollout werden die neuen Funktionen in einigem Konten früher und bei anderen später zur Verfügung stehen. Wie immer heisst es Geduld wahren …

 

 

Wer sich im Power Editor (noch) nicht sicher fühlt, empfehle ich meinen Workshop “Facebook Ads – effizientes Arbeiten mit dem Power Editor” am 04.11.2015 in Berlin

Kommentar via Facebook

Bitte akzeptieren Sie die Cookies um die Facebook Kommentare zu nutzen.

Schreib uns einen Kommentar

Kennst Du schon unseren wöchentlichen Newsletter?