Themen
26.10.2009 Social Media

Facebook: Redesign sorgt für heftige Diskussionen

Das Redesign der Feeds und somit die Unterteilung in News-Feed und Live-Feed von Facebook von vergangenem Freitag sorgt für heftige Diskussionen unter den Facebook-Nutzern. Seit vergangenem Freitag sind die vorangekündigten Umstellungen der Feeds für die Öffentlichkeit umgesetzt worden. Neu werden die Aktualitäten getrennt: News Feed Im News Feed werden Aktualitäten von Freunden, Gruppen, etc., der […]

Thomas Hutter
1 Min. Lesezeit
Keine Kommentare

Das Redesign der Feeds und somit die Unterteilung in News-Feed und Live-Feed von Facebook von vergangenem Freitag sorgt für heftige Diskussionen unter den Facebook-Nutzern.

Seit vergangenem Freitag sind die vorangekündigten Umstellungen der Feeds für die Öffentlichkeit umgesetzt worden. Neu werden die Aktualitäten getrennt:

News Feed

Im News Feed werden Aktualitäten von Freunden, Gruppen, etc., der letzten Tagen bereitgestellt, z.B. wer neu mit wem befreundet ist, wer welche Bilder kommentiert hat, etc. Die Informationen im News Feed entsprechen den Informationen, die bis zur Umstellung im März als Standard auf der Startseite angezeigt wurden.

Live Feed

Im Live Feed werden die aktuellen Statusmitteilungen, geposteten Bilder und Links in Realtime angezeigt. Diese Ansicht entspricht der neuen alten Ansicht seit der Umstellung im März.

neuer Facebook News Feed

Heftige Diskussionen

Das Redesign der Feeds sorgt im Facebook Blog, aber auch auf Mashable.com für heftige Diskussionen. Im Facebook Blog sind innert kürzester Zeit über 4000 Kommentare eingegangen.

Facebook Blog 26.10.2009

Bei der letzten Umstellung im März war es ähnlich. Bei Plattformen mit über 200 Millionen aktiven Usern wird jede Änderung für Kritik sorgen, getreu dem Motto “man kann es nie allen recht machen”.

Kommentar via Facebook

Bitte akzeptieren Sie die Cookies um die Facebook Kommentare zu nutzen.

Schreib uns einen Kommentar

Kennst Du schon unseren wöchentlichen Newsletter?