Themen
03.12.2015 Facebook Video

Facebook: Start von Live Videos und Collagen

Weihnachten beginnt bei Facebook schon ein paar Wochen früher… Wie Facebook im News Room ankündigt, wird Live Videos und Collagen ausgerollt. Menschen können Photos und Videos direkt live auf Facebook teilen und so Familienmitglieder und Freunde direkt am Geschehen teilhaben lassen. Live Video: Zeige Deinen Freunden in Realtime, was Du erlebst Facebook startet heute in einer ersten […]

Thomas Hutter
2 Min. Lesezeit
Keine Kommentare

Weihnachten beginnt bei Facebook schon ein paar Wochen früher… Wie Facebook im News Room ankündigt, wird Live Videos und Collagen ausgerollt. Menschen können Photos und Videos direkt live auf Facebook teilen und so Familienmitglieder und Freunde direkt am Geschehen teilhaben lassen.

Live Video: Zeige Deinen Freunden in Realtime, was Du erlebst

Facebook startet heute in einer ersten Testphase mit dem Rollout von Live Videos. Eine kleine Gruppe von Menschen in den USA, können über iPhones Live Videos mit Freunden und der Familie teilen. Egal wo, egal wann, Videobilder können direkt live in den News Feed gestreamt werden.

Live Screen (Quelle: Facebook)

Live Screen (Quelle: Facebook)

 

Menschen, welche die neue Funktion bereits nutzen können, können beim Status-Update auf das Live-Video-Icon drücken. Danach kann eine kurze Beschreibung notiert werden und die gewünschte Zielgruppe (z.B. Freundeslisten oder alle Freunde) gewählt werden. Während der Übertragung wird laufend angezeigt, wie viele Menschen gleichzeitig das Video sehen, Freunde werden namentlich angezeigt, ebenfalls ist ein Livestream mit Kommentaren sichtbar. Sobald die Live-Übertragung beendet ist, wird das Video gespeichert wie jedes andere Video. Das Video kann dann entweder gelöscht oder aufbewahrt werden.

Live-Videos von Prominenten und Freunden können direkt im News Feed entdeckt werden. Während dem Betrachten eines Live-Videos kann der “Registrieren-Button” gedrückt werden, sobald die Person das nächste Mal live überträgt, wird man entsprechend über die Benachrichtigungen informiert.

 

Posted by Facebook on Wednesday, December 2, 2015

Live Videos standen bis jetzt nur in der Facebook Live for Mentions App für Personen des öffentlichen Lebens zur Verfügung.

 

Collagen: Photos und Videos nutzen um eine komplette Geschichte zu teilen

Facebook stellt mit Collages ebenfalls eine neue Art und Weise vor, wie Fotos und Videos auf dem Smartphone gruppiert und in einer scrollbaren Collage zusammengestellt werden können. Unabhängig davon, ob man Inhalte eines Wochenendausflugs oder eines Konzertes zeigen möchte, sind Collagen eine interessante Art und Weise Bilder und Videos zusammenzustellen.

Collages Screen (Quelle: Facebook)

Collages Screen (Quelle: Facebook)

 

Nutzer, die Collages bereits zur Verfügung haben, sehen beim Drücken des Photo-Buttons die letzten aufgenommenen Bilder und Videos, welche in einer Collage, abhängig vom Aufnahmeort und -zeitpunkt, arrangiert werden. Die Collagen können editiert, Bilder in der Reihenfolge verändert und gelöscht, Videos integriert werden. Sobald die Collage fertig erstellt ist, kann ein Titel hinzugefügt werden, bevor die Collage geteilt wird. Der Rollout für Collages beginnt heute für das iPhone, die Android-Version soll früh im nächsten Jahr ebenfalls folgen.

 

Posted by Facebook on Wednesday, December 2, 2015

 

Ein neues Tool für Status Updates

Ebenfalls verändert hat sich für einige Menschen die Publisher-Box für Status Updates. Mit der Integration von Live-Funktionen hat Facebook den Prozess für das Teilen von Statusmeldungen angepasst. Wird in der Mobile App die Funktion Status-Update gewählt, wird auf iPhones und Androids ein Dropdown mit der Auswahl der Teil-Möglichkeiten geöffnet. Diese Darstellung erlaubt es Facebook neue Funktionen einfacher zu integrieren.

Neuer Sharing Flow (Quelle: Facebook)

Neuer Sharing Flow (Quelle: Facebook)

 

Der Rollout dieser Funktion ist noch nicht bekannt.

Kommentar via Facebook

Bitte akzeptieren Sie die Cookies um die Facebook Kommentare zu nutzen.

Schreib uns einen Kommentar

Kennst Du schon unseren wöchentlichen Newsletter?