Themen
18.04.2013 Facebook Seiten / Pages

Facebook: Tests mit prominenterer Linkdarstellung im neuen News Feed

Facebook testet im neuen News Feed eine neue Darstellung von Links. Erst kürzlich wurde das Vorschaubild von Links vergrössert, gestern wurde die stark vergrösserte Darstellung von Linkvorschaubildern auf dem iPhone bekannt gegeben und heute tauchen erste Versuche mit grossen Linkbildern auf. Beispiel eines herkömmlichen Link-Beitrages im neuen News Feed:   Beispiel des Tests mit der grösseren […]

Thomas Hutter
1 Min. Lesezeit
Keine Kommentare

Facebook testet im neuen News Feed eine neue Darstellung von Links. Erst kürzlich wurde das Vorschaubild von Links vergrössert, gestern wurde die stark vergrösserte Darstellung von Linkvorschaubildern auf dem iPhone bekannt gegeben und heute tauchen erste Versuche mit grossen Linkbildern auf.

Beispiel eines herkömmlichen Link-Beitrages im neuen News Feed:

Herkömmlicher Link-Beitrag im neuen News Feed

Herkömmlicher Link-Beitrag im neuen News Feed

 

Beispiel des Tests mit der grösseren Linkdarstellung im neuen News Feed:

Beispiel des Tests mit vergrösserter  Vorschau bei einem Link-Beitrag im neuen News Feed

Beispiel des Tests mit vergrösserter Vorschau bei einem Link-Beitrag im neuen News Feed

Der Linktitel und die Beschreibung des Links sind in dieser Darstellungsvariante nicht sichtbar. Allerdings dürfte die Effizienz dieser Linkdarstellung markant höher sein.

Der gleiche Link-Beitrag in der Chronik auf der Facebook Seite:

Beispiel des Link-Beitrages in der Chronik auf der Facebook Seite

Beispiel des Link-Beitrages in der Chronik auf der Facebook Seite

 

Ebenfalls neu, ob es sich damit um einen Test  oder eine neue Darstellungsvariante handelt ist nicht bekannt, werden bei Beiträgen von Freunden unterhalb des Links das Icon der Plattform dargestellt.

Link-Beitrag mit Icon im neuen News Feed

Link-Beitrag mit Icon im neuen News Feed

 

Kommentar via Facebook

Bitte akzeptieren Sie die Cookies um die Facebook Kommentare zu nutzen.

Schreib uns einen Kommentar

Kennst Du schon unseren wöchentlichen Newsletter?