Themen
18.02.2014 Facebook Marketing

Facebook: Vereinfachung der Abrechnungen für Werbetreibende

Wie Facebook auf der Seite Facebook für Business mitteilt, wird im Zuge der Vereinfachung der Werbeprodukte auch das von vielen Werbetreibende kritisierte Abrechnungsprozedere vereinfacht. Anstelle einer täglichen Abbuchungen auf Kreditkarten-Accounts werden zukünftig Abrechnungen vorgenommen, wenn gewisse Summen erreicht werden oder nach Ablauf eines Monats. Neue Abrechnungsabgrenzungen Die neuen Abrechnugnsbegrenzungen sind abhängig davon, wie viel in […]

Thomas Hutter
1 Min. Lesezeit
1 Kommentar

Wie Facebook auf der Seite Facebook für Business mitteilt, wird im Zuge der Vereinfachung der Werbeprodukte auch das von vielen Werbetreibende kritisierte Abrechnungsprozedere vereinfacht. Anstelle einer täglichen Abbuchungen auf Kreditkarten-Accounts werden zukünftig Abrechnungen vorgenommen, wenn gewisse Summen erreicht werden oder nach Ablauf eines Monats.

Neue Abrechnungsabgrenzungen

Die neuen Abrechnugnsbegrenzungen sind abhängig davon, wie viel in der Vergangenheit für Werbeanzeigen bei Facebook ausgegeben wurden. Beispielsweise ist die Abrechnungsbegrenzung bei Werbetreibenden, die zum ersten Mal mit Facebook Ads arbeiten bei 25$ oder die Summe, die am Ende des Monats in Ads Schaltungen geleistet wurde (je nach dem, was zuerst eintritt). Nach der ersten Bezahlung wird jeweils wieder in 25$-Schritten abgerechnet.

Je mehr für Facebook Ads ausgegeben und bezahlt werden, umso höher wird die Abrechnungsbegrenzung, das Maximum liegt bei 2’500$. Die für den Account gültige Limite ist im Rechnungs-Tab im Werbekonto ersichtlich.

Abrechnungslimiten bei Facebook Ads (Quelle: Facebook)c

Abrechnungslimiten bei Facebook Ads (Quelle: Facebook)

Unternehmen, die mehr als 2’500$ pro Tag für Ads ausgeben und ein höheres Limit möchten, können dies über ein Formular beantragen.

Abruf aller Rechnungen

Ebenfalls neu ist die Möglichkeit, sämtliche Tagesrechnungen innerhalb eines Monats herunterzuladen. Sämtliche Abrechnungen sind im Rechnungs-Tab sichtbar und können einzeln oder als ZIP-Datei heruntergeladen werden.

Alle Facebook Ads Rechnungen eines Monats herunterladen

Alle Facebook Ads Rechnungen eines Monats herunterladen

Zahlung gegen Rechnung

Die Zahlung gegen Rechnung ist nur für Werbekonten mit einem monatlichen Budget von mehr als 10’000$ verfügbar und muss über den Facebook Sales Account Manager beantragt werden.

 

 

 

Wöchentlicher Newsletter zu Facebook Marketing

 

 

Kommentar via Facebook

Bitte akzeptieren Sie die Cookies um die Facebook Kommentare zu nutzen.

Schreib uns einen Kommentar

Kennst Du schon unseren wöchentlichen Newsletter?