Themen
23.11.2016 Google AdWords

Google AdWords: Google testet Bild und Promotionen in Anzeigenerweiterungen

Google ermöglicht in Google AdWords immer mehr über die Anzeigenerweiterungen. Neu werden Promotionen und sogar Bilder und Promotionen in den Anzeigenerweiterungen getestet! Test mit Image-Extensionis Image-Extensions (Bild-Erweiterungen) kommen und gehen im Test. Bereits im Jahr 2013 hat Google die mögliche Erweiterung getestet, aber nie gelaunched. Bing Ads hat bereits eine eigene Version von Image-Extensions vor […]

Anita Schröter
1 Min. Lesezeit
Keine Kommentare

Google ermöglicht in Google AdWords immer mehr über die Anzeigenerweiterungen. Neu werden Promotionen und sogar Bilder und Promotionen in den Anzeigenerweiterungen getestet!

Test mit Image-Extensionis

Image-Extensions (Bild-Erweiterungen) kommen und gehen im Test. Bereits im Jahr 2013 hat Google die mögliche Erweiterung getestet, aber nie gelaunched. Bing Ads hat bereits eine eigene Version von Image-Extensions vor über einem Jahr gelaunched. Nun gibt Google den Image-Extensions in den Textanzeigen eine weitere Chance, im Test als Sitelink.

Es wird auf Mobilgeräten getestet in einer Form einer Karussell-Anzeige, bei welcher man zur Seite scrollen kann.

google-adwords-image-sitelinks

Quelle: Google

Test mit Promotion-Extension

Ein weiterer Test ist aktuell die Promotions-Erweiterung (offiziell TBA genannt), bei welchem ein spezielles Angebot als Erweiterung einer Textanzeige eingefügt werden kann. Dies ermöglicht Werbetreibenden, auf den ersten Blick eine Promotion besser in den Fokus zu stellen. Seit 2012 ist diese Erweiterung bereits in Google Shopping verfügbar. Dieser Test wird auf allen Geräten durchgeführt und hier ist auch noch unklar, wenn diese Erweiterung gelaunched wird.

 

promotion-extensions-mobile-google-adwords-e1479495293775

Quelle: Google

Fazit

Mit den neuen Erweiterungen bietet Google den Werbetreibenden die Möglichkeit, die Textanzeige mit noch mehr Details in den Vordergrund zu stellen und mehr Aufmerksamkeit zu erreichen.

Kommentar via Facebook

Bitte akzeptieren Sie die Cookies um die Facebook Kommentare zu nutzen.

Schreib uns einen Kommentar

Kennst Du schon unseren wöchentlichen Newsletter?