Themen
01.09.2016 Google Shopping

Google Shopping: Neues Google Merchant Center Design

Das Google Merchant Center wurde umgeschaltet und bietet nun eine einfachere Navigation, übersichtlichere Arbeitsabläufe und mehr Programmressourcen. Im aktualisierten Merchant Center sind neue Google Programm für Produkte und gleichzeitig können weiterhin Produktdaten für Shopping Anzeigen verwaltet werden. Folgende Elemente stehen im Merchant Center nun im Fokus: Geschäftsinformationen: Hier können Details zu einem Unternehmen und einer Marke verwaltet werden, […]

Anita Schröter
2 Min. Lesezeit
Keine Kommentare

Das Google Merchant Center wurde umgeschaltet und bietet nun eine einfachere Navigation, übersichtlichere Arbeitsabläufe und mehr Programmressourcen. Im aktualisierten Merchant Center sind neue Google Programm für Produkte und gleichzeitig können weiterhin Produktdaten für Shopping Anzeigen verwaltet werden. Folgende Elemente stehen im Merchant Center nun im Fokus:

  • Geschäftsinformationen: Hier können Details zu einem Unternehmen und einer Marke verwaltet werden, wie zum Beispiel Kontaktinformationen, den Namen eines Geschäfts und einer Webseite
  • Katalog: Hier können Daten in mehrere Google Programme hochgeladen und verwaltet werden.
  • Programme: Hier stehen weitere Programme zur Verfügung, mit denen Produkte beworben und verkauft werden können.

MCN_new1

Quelle: adwords.googleblog.com

Navigation im neuen Merchant Center

Mit dem neuen Design des Merchant Centers bietet Google ein neues responsives Interface mit einem modernen Look. Eine Änderung zum Beispiel ist die Zusammenführung häufig genutzter Aufgaben und Aktionen. Auf der neuen Startseite befinden sich aktuelle Ankündigungen und Dashboard-Daten für das Konto. Unter Produkte werden konsolidierte Informationen zu Produktfeeds und Datenqualität angezeigt. Des Weiteren können Programminformationen und -konfiguration unter jedem Programm verwaltet werden und über Versand und Steuern Dienste auf Kontoebene konfiguriert werden.

Programme kennenlernen

Über das Symbol mit den drei Punkten kann die Seite “Programme” aufgerufen werden, um mehr über die Programme im Merchant Center zu erfahren. Hier kann zwischen unterschiedlichsten Programmen gewählt und auf ein Unternehmen passendes Bedürfnis ausgewählt werden. Unter dem Tab Weitere Informationen kann jedes Programm genau angesehen und durch klicken auf Jetzt starten direkt eingerichtet werden.

MCNP

Quelle: Google Merchant Center

Updates bei Feedregeln, Währungsumrechnung und Aktuelle Diagnosen

  • Aktualisierung der Feedregeln: Die Feedregeln wurden von Google so aktualisiert, dass die Verwendung des Tools durch Werbetreibende eher entsprechen. Es können vorhandene Werte teilweise geändert oder aktualisiert oder neue Werte erstellt werden, indem statische Werte mit den WErten aus unterschiedlichen Attributen im Feed kombiniert und Werte aus anderen Attributen extrahiert werden. Weitere Infos finden sie hier.
  • Währungsumrechnung: Wenn Produkte in mehreren Ländern beworben werden, können mithilfe der Währungsumrechnung Produkte auf einfache Weise in mehreren Ländern beworben werden. Mit diesem Tool werden die Preise der Produkte, die auf der Webseite verwendet werden, ganz einfach in eine andere Währung umgerechnet. Die Produkte und Preise, welche auf einer Webseite verwendet werden, können eingereicht werden.
  • Aktuelle Diagnosen: Die bisher zweimal täglichen Diagnosen der Feed-Uploads und Produkteaktualisierung wird ab sofort nahezu in Echtzeit angezeigt. So stehen den Werbetreibenden immer die neuesten Daten für die Optimierung zur Verfügung.

Fazit

Das Update des Google Merchant Centers bietet Werbetreibenden ein einfacheres Handling. Vorallem die Datenaktualisierung in nahezu Echtzeit ermöglicht eine höhere Effizienz bei der Optimierung.

Kommentar via Facebook

Bitte akzeptieren Sie die Cookies um die Facebook Kommentare zu nutzen.

Schreib uns einen Kommentar

Kennst Du schon unseren wöchentlichen Newsletter?