Themen
23.06.2017 Instagram

Instagram: Live Videos nun 24 Stunden in Stories verfügbar

Instagram Stories sind beliebt, 250 Millionen Menschen nutzen Instagram Stories mittlerweile jeden Tag, vor 2 Monaten waren dies noch 200 Millionen Menschen täglich. Ebenfalls beliebt sind Live Videos in Instagram Stories. Einziger Wermutstropfen bei Live Videos in Stories war allerdings, dass diese nur während der Live-Übertragung sichtbar waren, nun können Live-Videos bis 24 Stunden später auch […]

Thomas Hutter
1 Min. Lesezeit
1 Kommentar

Instagram Stories sind beliebt, 250 Millionen Menschen nutzen Instagram Stories mittlerweile jeden Tag, vor 2 Monaten waren dies noch 200 Millionen Menschen täglich. Ebenfalls beliebt sind Live Videos in Instagram Stories. Einziger Wermutstropfen bei Live Videos in Stories war allerdings, dass diese nur während der Live-Übertragung sichtbar waren, nun können Live-Videos bis 24 Stunden später auch als Wiederholung angeschaut werden.

Instagram Live in Stories (Quelle: Instagram)

Instagram Live in Stories (Quelle: Instagram)

Live-Videos sind nun 24 Stunden in Stories verfügbar

Mit dem Update können Live-Videos für 24 Stunden in Stories geteilt werden, statt direkt wieder von der Plattform zu verschwinden. So können noch mehr Menschen mit Live-Videos erreicht werden, ohne dass die Kurzlebigkeit der Videos dabei verloren geht. Auch Wiederholungen der Live-Videos von Freunden können so im Nachhinein angeschaut werden.

Instagram Live in Stories (Quelle: Instagram)

Instagram Live in Stories (Quelle: Instagram)

So funktioniert es

Nach dem Ende der Live-Übertragung kann man unten auf dem Bildschirm auf „Teilen“ tippen und die Wiederholung für 24 Stunden zu Instagram Stories hinzufügen. Soll ein Video nicht gespeichert werden, kann auch der Regler angetippt und „Verwerfen“ auswählen werden, das Live-Video verschwindet dann wie gewohnt aus der App.

 

Kommentar via Facebook

Bitte akzeptieren Sie die Cookies um die Facebook Kommentare zu nutzen.

Schreib uns einen Kommentar

Kennst Du schon unseren wöchentlichen Newsletter?