21.12.2021 Podcast

Podcast: Der Weg zum Online-Marketing Konzept

In der 58. Episode des Digital Marketing Upgrade Podcasts geht es um die Erarbeitung eines Online-Marketingkonzeptes. Wir sprechen mit dem Buchautor Dr. Erwin Lammenett über Vorgehen, Fragestellungen und Gründe für ein Online-Marketingkonzept und was nicht hineingehört.

Thomas Besmer
1 Min. Lesezeit
Keine Kommentare

Betrachtet man verschiedene Online-Marketingkonzepte wird schnell klar – da gibt es keinen Standard. Und schlussendlich ist das auch gut so. Jedes Unternehmen hat seine Eigenheiten, die in einem Online-Marketingkonzept zum Tragen kommen sollten. Doch so unterschiedlich die Online-Marketingkonzepte sind, gibt es Inhaltspunkte, die in jedem Konzept nicht fehlen dürfen. Ein Online-Marketingkonzept soll schlussendlich aufzeigen, welche Massnahmen zielführend sind und welche eben nicht.

Hier fehlt unser Podcast-Player...

Hier würde eigentlich ein Player sein, mit dem Du den Podcast direkt anhören könntest. Leider kann er aufgrund Deiner Cookie-Einstellungen nicht angezeigt werden. Wenn Du ihn aktivieren möchtest, bestätige bitte die Option "Marketing & Social Media" in den Cookie-Einstellungen.

Cookie-Einstellungen

Unser Gast in der Episode ist Dr. Erwin Lammenett. Dr. Erwin Lammenett ist Buchautor und sein Buch «Praxiswissen Online-Marketing» wird eine Vielzahl, der im Online-Marketing tätigen Personen, gelesen haben. Er ist zudem Dozent an der Wirtschaftsakademie in Wien und wissenschaftlicher Beirat Lehrgangsentwicklung. Dr. Erwin Lammenett ist seit 1995 im Online-Marketing und e-Business unterwegs und betreut Unternehmen als Marketing-Berater und gibt sein Wissen als Seminarleiter weiter. Dies ist nur ein kleiner Teil der beachtlichen Vita, die aufzeigt, dass Dr. Erwin Lammenett der perfekte Gast für dieses Thema ist.

Das Online-Marketingkonzept ist ein Dokument, welches die Rahmenbedingungen, die Einflüsse wie auch den Marketing-Mix beinhaltet. Das Ziel des Online-Marketingkonzeptes muss sein, die rentablen und effizienten Massnahmen zu finden und umsetzen zu können. Doch was sind rentable und effiziente Massnahmen? Diese Frage soll ebenfalls dank klaren und messbaren Zielen im Konzept definiert werden. Ziele wie «Wir wollen wachsen» sind keine Ziele, sondern eher Visionen. Denn grundsätzlich wäre bereits ein Neukunde ein Wachstum und somit das Ziel bereits erreicht.

In der Episode spricht sich Dr. Erwin Lammenett auch klar aus, was nicht in ein Konzept gehört. Da müssen nun einige stark sein, welche bereits in Konzepten Bildsprachen, Farben, Button-Grössen und Logoplatzierung definieren. Denn unter anderem gehören diese Punkte nicht in ein Konzept.

Dr. Erwin Lammenett gibt sein Wissen auf seiner Webseite lammenett.de und auf seinem YouTube-Kanal weiter. In der YouTube Playliste «Online Marketing Konzept» geht es zum Beispiel Schritt für Schritt durch die Erarbeitung eines Online-Marketingkonzeptes.

 

Facebook Instagram Twitter LinkedIn Xing TikTok

Kommentar via Facebook

Bitte akzeptieren Sie die Cookies um die Facebook Kommentare zu nutzen.

Schreib uns einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kennst Du schon unsere wöchentlichen Newsletter?

Facebook & Instagram   LinkedIn